Du hast wahrscheinlich die Angewohnheit, deine Eierschalen in den Müll zu werfen? Hören Sie damit auf und finden Sie heraus, warum diese Muscheln ein besserer Verbündeter für Ihren Garten sind.

Eierschalen sind eine der besten natürlichen Möglichkeiten, die Qualität Ihres Bodens zu verbessern und das Gedeihen Ihrer Pflanzen zu fördern.

Eierschalen enthalten viel Kalzium und Mineralien, die sich positiv auf Pflanzen und Boden auswirken.

Außerdem werden sie langsam abgebaut, was bedeutet, dass sie über einen langen Zeitraum Nährstoffe an den Boden abgeben.

Sie sind daher ein ausgezeichneter natürlicher und kostengünstiger Dünger, der dazu beitragen kann, Ihre Pflanzen lange zu ernähren.

Garten-Eierschalen-Trick
Garten-Eierschalen-Trick

Die 3 Vorteile von Eierschalen für Ihren Garten

Eierschalen sind eine praktische und einfache Möglichkeit, die Qualität Ihres Bodens zu verbessern und ihn zu nähren.

Die darin enthaltenen Nährstoffe sind für Pflanzen lebenswichtig. Außerdem sind sie leicht zu finden und zu verwenden.

  1. NATÜRLICHER DÜNGER UND REICH AN KALZIUM : Eierschalen enthalten einen hohen Anteil an Kalzium, was für Pflanzen sehr vorteilhaft ist. Kalzium ist für das Pflanzenwachstum und die Wurzelgesundheit unerlässlich. Es hilft auch, Krankheiten und Schädlingen vorzubeugen.
  2. Geben Sie Nährstoffe langsam frei : Eierschalen sind sehr stabil und zerfallen langsam. Dadurch werden Nährstoffe über einen längeren Zeitraum freigesetzt, wodurch Ihre Pflanzen schneller und gesünder wachsen.
  3. Leicht zu finden und zu verwenden : Eierschalen sind kostengünstig, leicht zu finden und zu verwenden. Bewahren Sie sie nach dem Gebrauch einfach in der Küche auf und mahlen Sie sie zu einem Pulver. Sie können sie dann mit Ihrer Blumenerde mischen oder direkt auf dem Boden, zu Füßen Ihrer Pflanzen, verteilen.
Eierschalen aus dem Garten
Eierschalen aus dem Garten

Eierschalen und Tomatenpflanzen: Gewinnkombination

Streuen Sie zerstoßene Eierschalen auf die Basis Ihrer Tomatenpflanzen, um zur Erntezeit prächtige Früchte zu erhalten!

Es handelt sich um einen Großmutter-Trick, der kaum bekannt ist und dennoch wirklich funktioniert! Sie erhalten dann eine größere Menge Tomaten und größere und schmackhaftere Früchte!

Eierschalenpulver
Eierschalenpulver

Wie verwendet man Eierschalen richtig für den Garten?

Sie müssen wissen, wie man Eierschalen richtig verwendet, um alle Vorteile, die sie bieten, zu nutzen.

1. Mahlen Sie sie zu Pulver : Bevor Sie die Eierschalen verwenden, müssen Sie sie zu Pulver mahlen. Dadurch wird der Zersetzungsprozess beschleunigt und Nährstoffe schneller freigesetzt. Dazu können Sie sie mit Mörser und Pistill zerstoßen oder in einem Mixer pürieren.

2. Mischen Sie sie mit Ihrer Blumenerde oder verteilen Sie sie auf dem Boden : Sobald die Eierschalen zu Pulver zerkleinert sind, können Sie sie mit Ihrer Blumenerde mischen oder auf dem Boden verteilen. Dadurch geben sie ihre Nährstoffe langsam ab und verbessern die Qualität Ihres Bodens.

3. Nicht für empfindliche Pflanzen verwenden : Eierschalen sind ein hervorragender Dünger, sollten aber nicht für empfindliche Pflanzen verwendet werden. Wenn Sie empfindliche Pflanzen haben, sollten Sie einen anderen Dünger verwenden.

Abschluss

Eierschalen sind eine praktische und einfache Möglichkeit, die Qualität Ihres Bodens zu verbessern und ihn zu nähren.

Sie enthalten eine große Menge an Kalzium und Mineralien, die für Pflanzen nützlich sind.

Darüber hinaus werden sie langsam abgebaut und geben über einen langen Zeitraum Nährstoffe an den Boden ab.

Daher ist es wichtig zu wissen, wie man Eierschalen richtig verwendet, um die Vorteile, die sie bieten, voll auszunutzen.

Fangen Sie also an, Eierschalen als natürlichen Dünger für Ihren Garten zu verwenden!