Im Alltag bevorzuge ich einen lässigen Stil, daher trage ich, wie man sagt, sehr oft Sneakers, mit oder ohne Anlass. Die Lieblingsschuhe sehen im Duett mit schneeweißen Socken stylisch aus, doch weiße Sachen haben einen entscheidenden Nachteil: Sie werden schnell schmutzig und sind schwer zu waschen.

Um meinen Socken ihr ursprüngliches Aussehen wiederherzustellen, fügte ich vor fünf Jahren Bleichmittel zum Wasser hinzu, merkte aber schnell, dass häufiges Bleichen zu einer vorzeitigen Abnutzung des Stoffes führen kann.

Jetzt wende ich mehrere einfache und effektive Methoden an, eine zum Entfernen von Schmutz, Staub und Gelbfärbung, die andere zum Entfernen hartnäckiger Flecken.

Wasserstoffperoxid + Alkohol

Die erste Methode ist ideal für leicht verschmutzte Produkte. Eine 3 %ige Wasserstoffperoxidlösung bleicht das Material leicht aus und Alkohol verstärkt diesen Effekt.

Zutaten:

  • 1 EL. Löffel Alkohol
  • 1 EL. Löffel Wasserstoffperoxid
  • Liter Wasser

Ich bringe das Wasser zum Kochen und füge einen Esslöffel pharmazeutische Produkte hinzu. Ich weiche meine Socken über Nacht ein.

Nach dem Frühstück erinnere ich mich an meine Socken, wasche sie mit Seife in warmem Wasser und spüle sie in kaltem Wasser aus. Ich genieße das Ergebnis!

Eingetrocknete und hartnäckige Flecken entfernen

Ich verwende keine Fleckenentferner, die die Stoffstruktur stark verdünnen. Um komplexe und hartnäckige Flecken zu entfernen, nehme ich 1 EL. l. Flüssigseife, dann reiben Sie ein Stück Waschseife auf einer groben Reibe.

Im Alltag bevorzuge ich einen lässigen Stil, daher trage ich, wie man sagt, sehr oft Turnschuhe, mit oder ohne Grund.-3

Ich mische einen Esslöffel Späne mit Flüssigseife. Ich nehme ein Glas warmes Wasser, füge die resultierende Mischung und 1 EL hinzu. l. Wasserstoffperoxid.

Nun gehen wir zur zweiten Stufe über. Ich stecke die schmutzigen Socken in eine Plastiktüte, fülle sie mit der vorbereiteten Lösung und binde sie fest. Dann haben Sie die Wahl: Sie können die Packung für 1 Minute in die Mikrowelle stellen und dann noch 4 Mal für 30 Sekunden. Gesamtzeit – 3 Minuten. Alternativ können Sie auch einen vorgeheizten Backofen verwenden. Zeit – 15 Minuten.

Nach dem Eingriff müssen Sie nur noch Ihre Socken wie gewohnt waschen. Ich wasche von Hand mit weißem Pulver.

Im Alltag bevorzuge ich einen lässigen Stil, daher trage ich, wie man sagt, sehr oft Turnschuhe, mit oder ohne Grund.-4

Teilen Sie in den Kommentaren mit, welche Bleaching-Methoden Sie verwenden.