In Geschäften für Haushaltschemikalien gibt es eine riesige Auswahl an teuren und „duftenden“ Haushaltsreinigern. Aber nichts ist vergleichbar mit Glycerin, einem billigen Helfer, den viele in letzter Zeit vergessen haben. Ich verwende es zum Wäschewaschen, zum Reinigen meiner Wohnung und für kosmetische Zwecke. Nachfolgend finden Sie 7 der effektivsten und ungewöhnlichsten Verwendungsmöglichkeiten.

Glycerin und maschinenwaschbar

Es ist so schön, wenn die Kleidung nicht nur sauber, sondern auch weich und angenehm für den Körper ist. Gewöhnliches Glycerin kann teuren Weichspüler ersetzen. Dazu gieße ich 2 EL ein. l. in das Spülfach und starten Sie den üblichen Waschgang. Das Ergebnis sind Dinge, die sauber, weich und weniger elektrisiert sind.

Für Windows

Geben Sie einfach ein paar Tropfen Glycerin ins Wasser und Sie können Flecken auf dem Glas vergessen. Darüber hinaus kann das Produkt Fenster vor dem Einfrieren schützen, wenn es mit Ethylalkohol gemischt wird (1 Teil Glycerin: 10 Teile Alkohollösung). Ich behandle nur die Innenseite.

Vom Beschlagen des Badezimmerspiegels

Auch der Badezimmerspiegel benötigt flüssiges Glycerin. Damit die reflektierende Oberfläche nicht beschlägt, gebe ich ein paar Tropfen Glycerin auf ein Mikrofasertuch. Spiegel poliert – fertig!

Für Boden

Mit der Zeit hört der Laminatboden unter Sonneneinstrahlung oder einer elektrischen Lampe auf zu leuchten. Es reicht aus, 5 Tropfen Glycerin in 2 Liter Wasser zu verdünnen und auszuwaschen – der Glanz kehrt zurück!

In Geschäften für Haushaltschemikalien gibt es eine riesige Auswahl an teuren und „duftenden“ Haushaltsreinigern. Aber nichts ist vergleichbar mit Glycerin, einem billigen Helfer, den viele in letzter Zeit vergessen haben.-3

Wasser mit Glycerin gegen Staub

Einmal pro Woche behandle ich alle Glasflächen im Haus mit einer speziellen Lösung: 2 Liter Wasser + 10 Tropfen Glycerin. Ein einfaches Verfahren verhindert, dass sich Staub über einen längeren Zeitraum absetzt.

Verlängern Sie die Lebensdauer von Blumen

Es ist immer schön, wenn ein Strauß frischer Blumen im Haus steht. Um ihre Lebensdauer zu verlängern, gebe ich drei Tropfen Glycerin in eine Vase mit Wasser. Geprüft – ein wunderschöner Blumenstrauß wird das Interieur für lange Zeit schmücken!

In Geschäften für Haushaltschemikalien gibt es eine riesige Auswahl an teuren und „duftenden“ Haushaltsreinigern. Aber nichts ist vergleichbar mit Glycerin, einem billigen Helfer, den viele in letzter Zeit vergessen haben -4

Befeuchtet raue Haut

Die Haut an Ellenbogen, Knien und Fersen ist meist trocken und rau. Ich glaube, dass man die Pflege dieser Körperteile nicht vernachlässigen sollte, deshalb befeuchte ich die „Problemzonen“ vor dem Schlafengehen mit Glycerin – am Morgen werden sie spürbar weicher.

Haben Sie eigene Möglichkeiten, ein günstiges und nützliches Produkt zu verwenden? Teilen Sie es in den Kommentaren.