Press ESC to close

Warum stecken erfahrene Gärtner Streichhölzer in Blumentöpfe?

Der Anbau grüner Pflanzen verbessert Ihre Moral und trägt zu Ihrer guten Gesundheit bei, da sie auf natürliche Weise Kohlendioxid und Feuchtigkeit absorbieren. Welcher Stolz! Eine Wohnung, in der die Pflanze einen guten Platz einnimmt, erfüllt Ihre Erwartungen an Cocooning und Geselligkeit. Hier ist, warum die Anwendung dieses Tricks mit Streichhölzern Ihren Pflanzen hilft und sie stärker und schöner macht, und das für so gut wie nichts!

Streichholzschachteln

Ihre Pflanzen gedeihen: Erde, gute Belichtung, ständige Pflege. Alles lief gut, bis die Schädlinge eindrangen! Diese Schadinsekten setzen sich schamlos auf den Stängeln und Blättern ab und gefährden Ihre Pflanzen und die Gesundheit der Familie. Wir müssen reagieren! Probieren Sie die gepflanzten Streichhölzer im Pot-Trick aus und Sie werden sehen, alles wird wieder normal. Mit diesem kleinen Alltagsgegenstand, dem Streichholz, kannten Sie schon viele Tricks. Knacken Sie einen in der Toilette, um Gerüche zu beseitigen … zum Beispiel!

Was für eine Freude, sich als Familie gut um Ihre Zimmerpflanzen zu kümmern Manchmal von Schädlingen verwöhnt...

Wie pflegt man seine Pflanzen gut? Ein paar Streichhölzer reichen

Diese kleinen Streichhölzer, die mit einer roten Kugel gekrönt sind, können Ihre Pflanzen pflegen.

 

  • Beseitigen Sie Blattläuse an Pflanzen

Trotz Ihrer Sorgfalt verkrusten Wollläuse, Larven und Blattläuse auf Ihren Pflanzen. Sie nehmen den Saft und ruinieren die Gesundheit Ihrer Plantagen. Ihr erster Instinkt wäre, sich Chemikalien zuzuwenden. Schädlich, nicht biologisch abbaubar, können sie Sie auch teuer zu stehen kommen. Sie brauchen nur ein Abwehrmittel; es ist schon bei dir: das Streichholz.

Dieser Holzstab besteht aus Kaliumchlorat, Antimontrisulfid und Ammoniumphosphat. Die Kombination dieser chemischen Elemente bildet einen Dünger für die Pflanzen, aber auch ein Abwehrmittel gegen Blattläuse.

Im Notfall 8 bis 10 Stäbchen verkehrt herum einpflanzen und wenn möglich mit Regenwasser besprühen. Wiederholen Sie die Operation nach einer Woche und dies für drei Wochen. Das Ergebnis stellt sich sehr schnell ein und Sie werden ungebetene Gäste los.

Um vollständiger zu sein, gibt es ein weiteres antiparasitäres, natürliches und wirksames Mittel: die Mazeration von Knoblauchzehen in Wasser . Tatsächlich vergeht zwischen Zubereitung und Anwendung mehr Zeit: In der Zwischenzeit wachen Streichhölzer über Ihre Grünpflanzen.

  • Dünge die Pflanzen

Deinen Pflanzen fehlt es an Mut; in Töpfen müssen sie umgetopft werden. Zögere nicht ! Es ist ratsam, dies zu nutzen, um darüber nachzudenken, die Wurzeln zu entwässern und Tonkugeln am Boden des Topfes zu lassen, bevor Sie Blumenerde hinzufügen. Zur punktuellen Befruchtung nochmal: Streichhölzer . Diesmal ist es ihr anderer Bestandteil: Phosphor. Es hilft, das Wurzelsystem besonders bei jüngeren Pflanzen zu entwickeln. Indem Sie ein Dutzend Streichhölzer immer auf den Kopf stellen, verteilen Sie Ihren Dünger durch Gießen.

 Es gibt andere langfristige natürliche Düngelösungen für den Pflanzenanbau: Kaffeesatz und Bananenschalenmazeration . Durch die Fermentation in Wasser liefert die Banane Nährstoffe, auf die man zu schade wäre.

Ein paar Streichhölzer reichen aus, um im Falle eines Schädlingsbefalls einzugreifen und für das Wohlbefinden Ihrer Pflanzen. Für natürliche Hintergrundbehandlungen gibt es andere Lösungen, die kostengünstig und effektiv genug sind, um Ihr Zuhause mit der sanften Anwesenheit von Pflanzen erstrahlen zu lassen, die sich in Stille gut um Sie kümmern.