Das würzige Aroma von Lorbeerblättern ist bei Köchen seit langem beliebt. Doch erfahrene Hausfrauen kennen noch viele andere Anwendungsmöglichkeiten, die helfen, Geld zu sparen und das Leben einfacher zu machen.

Warum Lorbeerblätter in die Schuhe stecken?

Ihre Schuhe mögen blitzsauber sein, aber sie riechen nicht immer nach Rosen. Der unangenehme Geruch entsteht durch Bakterien; sie lieben Feuchtigkeit und Hitze. Lorbeerblatt hat antiseptische und antibakterielle Eigenschaften. Legen Sie es einfach nachts in Ihre Schuhe, das Gewürz bewältigt das „Duft“-Problem nicht schlechter als ein im Laden gekauftes Deodorant.

Mottenbekämpfung

Motten können den Geruch von Lorbeerblättern nicht vertragen. Um diese lästigen Insekten loszuwerden, legen Sie ein paar duftende Blätter in einen Stoffbeutel. Bewahren Sie es in Ihrem Kleiderschrank auf. Das Gewürz hilft auch dabei, Lebensmittelvorräte zu schonen. Legen Sie Lorbeerblätter auf Regale, in denen Lebensmittel gelagert werden.

Der Geruch von abgestandenen Sachen im Schrank

Auf ähnliche Weise können Sie den muffigen Geruch aus dem Kleiderschrank entfernen, allerdings müssen der Kleiderschrank und die darin befindlichen Dinge zunächst getrocknet werden. Geben Sie dann 5-7 Lorbeerblätter hinein und Sie werden den Unterschied spüren. Darüber hinaus nehmen sie überschüssige Feuchtigkeit gut auf. Um Ihren Schrank frisch zu halten, ersetzen Sie die Lorbeerblätter einmal im Monat.

Warum Lorbeerblätter in die Waschmaschine geben?

Nach mehrmaligem Waschen erhalten die Kleidungsstücke einen gräulichen Farbton. Es gibt eine sehr einfache und kostengünstige Möglichkeit, der Kleidung die Farbe zurückzugeben.

  • Nehmen Sie 10 Lorbeerblätter.
  • Kombinieren Sie sie in einem Behälter mit 4 EL. Löffel Backpulver.
  • Geben Sie die Mischung in einen kleinen Beutel. Geben Sie es in die Trommel.
  • Führen Sie einen Waschgang bei 30 °C durch. Die Dinge werden wie neu sein!

Lorbeerblatt unter dem Teppich

Auch unsere Vorfahren nutzten Lorbeerblätter, um Wohlstand, Glück und Wohlbefinden ins Haus zu bringen.

Das würzige Aroma von Lorbeerblättern ist bei Köchen seit langem beliebt. Aber erfahrene Hausfrauen kennen viele andere Verwendungsmöglichkeiten, die helfen, Geld zu sparen und das Leben einfacher zu machen.-3

Um Ihr Zuhause von Negativität zu befreien, sollten Sie ein Blatt Papier unter den Teppich in dem Raum legen, in dem Sie die meiste Zeit verbringen. Das Ergebnis lässt nicht lange auf sich warten!