Das Bügeleisen ist eines der am häufigsten verwendeten Geräte im Haushalt, für die richtige Pflege verwenden Sie einfach Essig. Wie das?

Wartung des Eisens

Die Pflege des Eisens ist wichtig. Aufgrund der breiten Verwendung dieses Geräts können mehrere Probleme auftreten, die hauptsächlich mit Kalkablagerungen und der Verstopfung von Filtern und Dampflöchern zusammenhängen. Die Kalkablagerungen, die im Inneren des Kessels und des Tanks entstehen, sind ein Problem und untergraben die ordnungsgemäße Funktion des Bügeleisens.

Das Ergebnis ist dann ein verstopftes Bügeleisen, das nicht gut funktioniert und weggeworfen werden muss. Dank der Verwendung von Essig können wir solchen Unannehmlichkeiten vorbeugen, den Tank und die Platte gut reinigen und der Ansammlung von Kalkablagerungen entgegenwirken. Auf diese Weise hat das Gerät eine lange Lebensdauer und eine effiziente Leistung. Was kann man also tun?

Pflege des Bügeleisens: Mit Essig hält es sehr lange und ist effizient

Reinigungsbügeleisen mit Essig

Bereiten Sie zunächst eine Lösung mit warmem Wasser und weißem Essig vor, befeuchten Sie ein weiches Tuch und reinigen Sie dann die Außenseite des Bügeleisens. Nach dem Trocknen mit einem sauberen Tuch können wir die Platte mit einem nicht scheuernden Schwamm gut reinigen.

 

 

LESEN SIE AUCH DIESEN INHALT → Darum schmeißen alle Salz in die Toilette: Was da passiert, ist wirklich beeindruckend

Essig und grobes Salz zu einer Art Paste verrühren und anschließend mit dem Biskuit auf den Teller reiben, damit er perfekt glänzt. Diese Lösung ist in der Lage, alle Arten von Schmutz und Verkrustungen zu entfernen und die Oberfläche gut zu entfetten. Mit einem weichen Tuch abtrocknen.

LESEN SIE AUCH DIESEN INHALT → Seit ich diese Zutat verwende, hat mein Haus immer gut gerochen: Probieren Sie es selbst aus und Sie werden sehen!

Anstelle von weißem Essig können Sie bedenkenlos Zitronensaft verwenden, die Eigenschaften sind sehr ähnlich. Den inneren Kessel des Bügeleisens hingegen füllen Sie ihn mit einer Lösung, die zur Hälfte aus heißem Wasser und zur Hälfte aus weißem Essig besteht. Erhitzen Sie das Bügeleisen und sprühen Sie eine Weile.

KLICKEN SIE HIER, UM UNSEREN TELEGRAM-KANAL ZU ABONNIEREN UND UNSEREN VIDEOS UND GESCHICHTENAUF INSTAGRAM und TIKTOK zu folgen

Abkühlen lassen und dann den Inhalt entleeren, dabei den gesamten Kalk entfernen. Wiederholen Sie den Vorgang ein zweites Mal, verringern Sie die Essigmenge, und das Eisen ist frei von Kalkablagerungen. Dies wird einmal im Monat empfohlen. Besser ist es, wenn destilliertes Wasser verwendet wird.

LESEN SIE AUCH DIESEN INHALT → Sie brauchen nur eine Geste, um Ihre Kissen zu parfümieren: Verwenden Sie diese Methode und jeder wird Ihr Geheimnis wissen wollen

 

 

 

Um die Grillplatte zu reinigen, können wir auch andere natürliche Zutaten verwenden. Zum Beispiel eignet sich Natron hervorragend zum Reiben auf der Oberfläche, insbesondere wenn die Bügelsohle leicht heiß ist oder es Tücher zum Reinigen des Bügeleisens auf dem Markt gibt. Kurz gesagt, es braucht nicht viel, um das Eisen perfekt zu halten und es jahrelang leistungsfähig zu machen.