Sie können sich nicht vorstellen, was man mit etwas   Spülmittel   und   ein paar Knoblauchzehen machen kann.   Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass dieses Rezept sogar die Lebensqualität in Ihrem Zuhause verbessern kann? Nun, setzen Sie einfach die  japanische Methode in die Praxis um  , die wir unten vorstellen. Wetten wir, dass Sie, wenn Sie es einmal ausprobiert haben, nicht mehr darauf verzichten können?

Eine Knoblauchzehe und etwas Spülmittel: Hier haben Sie ein natürliches und sehr wirksames Insektizid

Früher oder später haben wir alle   mit Ameisen zu kämpfen, die   auf der Suche nach Nahrung in das Haus, insbesondere in die Küche, eindringen. Es sind zwar intelligente und freundliche kleine Tiere, aber es ist viel besser, wenn sie draußen bleiben, finden Sie nicht?

Um sie zu beseitigen, gibt es jedoch eine   japanische Methode   , die niemandem schadet und praktisch nichts kostet. Sie benötigen lediglich etwas   Spülmittel, ein paar Knoblauchzehen und   , wenn Sie möchten,   etwas Weißweinessig.   TU das.

Die Knoblauchzehen in einen   Topf mit Wasser geben und kochen   . Anschließend   das Spülmittel   und, falls gewünscht,   den Essig hinzufügen.   Mischen und abkühlen lassen. Füllen Sie eine   Sprühflasche   (wie sie zum Besprühen von Pflanzen verwendet wird) mit der Flüssigkeit und   sprühen Sie sie in alle Ecken des Hauses   , wo Sie es für notwendig halten. Die Küche ist ein beliebter Raum, denn nach dem Kochen fallen Krümel und Essensreste auf den Boden oder bleiben auf dem Herd liegen. Ameisen können den Geruch dieser Inhaltsstoffe nicht ertragen und halten sich von ihrer Umgebung fern.

Ist der Geruch auch für Sie unerträglich? Hier ist das Heilmittel!

  Seien wir ehrlich: Die Knoblauch-Essig- Mischung ist möglicherweise   nicht einmal für die menschliche Nase angenehm. Die Lösung ist hier. Sie müssen   der Zubereitung lediglich ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzufügen.

Verwenden Sie eines, das Ihnen wirklich gefällt. Sie werden sehen, dass Ihr Geruchssinn von letzterem begeistert sein wird, den Sie deutlich stärker wahrnehmen werden als den von Knoblauch und Essig.

Was die Wirksamkeit angeht, sollten Sie wissen, dass das Insektizid seine Wirksamkeit nicht verliert, da die Ameisen es weiterhin hassen und deshalb weggehen. Darüber hinaus   verstärkt Geschirrspülmittel die Wirkung   von Knoblauch und Essig.

 

Jetzt, da Mittsommer, die Lieblingsjahreszeit der Ameisen, da ist, wissen Sie, dass sie dank   einiger einfacher Zutaten, die in jeder Küche vorhanden sind , kein Problem mehr für Sie darstellen werden   . Abgesehen von   chemischen Mitteln   , die teuer und schädlich für die Umwelt sowie für Menschen und Tiere sind: In Ihrem Vorratsschrank haben Sie bereits alles, was Sie brauchen, um in einem sauberen Zuhause zu leben, ohne unerwünschte Gäste zu stören.