Zwiebeln haben viele beliebte Verwendungsmöglichkeiten, die überhaupt nichts mit dem Kochen zu tun haben. Zwiebeln wirken sich nicht nur gesundheitsfördernd auf unseren Körper aus, sie haben auch bekanntermaßen antimikrobielle Eigenschaften, was sie zu einem großartigen Helfer bei der Reinigung und anderen Hausarbeiten macht. Es kann verwendet werden, wenn Sie plötzlich kein Reinigungsmittel mehr zu Hause haben. Erfahren Sie, wie Zwiebeln Ihnen im Alltag helfen können.

1. Teller, Pfannen und Zwiebeltöpfe reinigen

Zwiebeln können verwendet werden, um Bakterien auf Tellern, Pfannen oder Töpfen abzutöten. Wischen Sie zunächst mit einer halben Zwiebel alle Töpfe oder Pfannen ab, an denen Schmutz haftet.
Anschließend warmes Wasser hinzufügen und einige Minuten einwirken lassen, damit die Zwiebel einwirken kann.
Dann einfach wie gewohnt abwaschen und schon haben Sie in wenigen Minuten glänzendes Geschirr!

2. Insekten mit Zwiebeln abwehren

Einem Volksglauben zufolge vertreibt der starke Geruch von Zwiebeln Mücken, Ameisen und andere Insekten. Zwiebeln enthalten Stoffe, die in manchen Insektenschutzmitteln enthalten sind.

Um Zwiebeln als Insektenschutzmittel zu verwenden, haben Sie zwei Möglichkeiten:

Erstens können Sie sie hacken und direkt auf den Weg legen, auf dem die Insekten laufen, die Sie abwehren möchten.

Zweitens kann die Zwiebel gerieben und in heißem Wasser eingeweicht werden. Gießen Sie am nächsten Tag die resultierende Flüssigkeit in eine Sprühflasche und sprühen Sie dort, wo Sie Insekten abwehren möchten.

3. Schweißflecken aus der Kleidung entfernen

Es wird angenommen, dass Zwiebeln wie Wasserstoffperoxid die Fähigkeit besitzen, in die Kleidung einzudringen, ohne diese zu beschädigen. Dies kann auf ihre antimikrobiellen Eigenschaften zurückzuführen sein.

Reiben Sie einfach ein Stück Zwiebel und tragen Sie es direkt auf den Fleck auf.
Anschließend können Sie nach etwa 10 Minuten wie gewohnt mit dem Waschen in der Waschmaschine fortfahren. Dieser Schritt ist sehr wichtig, um den Zwiebelgeruch zu beseitigen.

4. Rost entfernen

Zwiebeln helfen dabei, Rostpartikel von der Oberfläche von Gegenständen wie Scheren, Schmuck, Messern usw. zu entfernen.

Schneiden Sie einfach die Zwiebel in zwei Hälften und reiben Sie den Gegenstand, den Sie restaurieren möchten, ein. Lassen Sie es eine halbe Stunde lang stehen und wischen Sie den Artikel dann mit einem Tuch ab, um ihn gründlich zu reinigen.

5. Beseitigen Sie den Geruch neuer Farbe

Um den anhaltenden Farbgeruch in Ihrer Wohnung loszuwerden, verwenden Sie Zwiebeln. Wie kann man das machen?
Gießen Sie zunächst warmes Wasser in eine Schüssel und geben Sie ein paar Zwiebelstücke hinein. Übernachten Sie dann in einem Raum mit geschlossenen Türen und Fenstern.
Am nächsten Morgen werden Sie feststellen, dass der unangenehme Geruch verschwunden ist!

Wussten Sie von solch ungewöhnlichen Verwendungsmöglichkeiten von Zwiebeln im Alltag?