So reinigen Sie Schmuck  dank einer  wirklich einfachen und schnellen DIY- Methode  , aber vor allem kinderleicht! Lasst uns gemeinsam tiefer gehen!

Schmuck, ob Halsketten, Ohrringe oder Ringe, kann mit der Zeit schmutzig und stumpf werden. Sie wieder wie neu erstrahlen zu lassen, ist ganz einfach und dauert zwei Minuten Ihrer Zeit.
In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine  kostengünstige und natürliche Methode vor, die  sich perfekt für die Zubereitung zu Hause eignet. Daher müssen Sie keine chemischen oder giftigen Produkte kaufen, die besonders gefährlich für Ihre Gesundheit sind.

Lassen Sie uns gemeinsam sehen,  wie Sie Schmuck  im Handumdrehen reinigen und perfekt machen können! Lasst uns anfangen!

So reinigen Sie DIY-Schmuck: eine kinderleichte Methode!

Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, ist dieses Mittel wirklich einfach zuzubereiten und Sie werden sicher die nötigen Zutaten zu Hause haben, es kostet Sie also  0!

Um Schmuck zu reinigen,  besorgen Sie sich:

  • Schüssel
  • Aluminiumblech
  • Zahnbürste
  • Backpulver  , 1 TL
  • Spülmittel  , 1 Teelöffel
  • Salz  , 1 TL
  • warmes Wasser  , 1 Tasse

Zuerst nehmen wir eine  Schüssel  und legen den Boden   vollständig mit Aluminiumfolie aus. Als nächstes gießen Sie eine Tasse  warmes Wasser ein,  fügen 1 Teelöffel  Salz  und 1 Teelöffel  Backpulver hinzu. Fügen Sie außerdem 1 Teelöffel  Spülmittel hinzu  und vermischen Sie alle Zutaten mit einem sauberen Teelöffel.
Wenn alles gut vermischt ist, den   zu reinigenden  Schmuck dazugeben und 10 Minuten einwirken lassen.
Wenn viel Zubehör vorhanden ist, teilen Sie es in Gruppen ein und fügen Sie es nach und nach hinzu.

Backpulver ist ein beliebtes Bleichmittel, während Waschmittel ein Entfetter ist. In Kombination miteinander und mit den Eigenschaften von Salz bilden sie eine perfekte Mischung, um Schmutz von Schmuck zu entfernen und ihn glänzend zu machen.

Nehmen Sie am Ende der Wartezeit den Schmuck und reinigen Sie ihn gründlich mit einer  sauberen Zahnbürste  , um die letzten Schmutzspuren zu entfernen. Spülen Sie sie unter  fließendem Wasser ab    , legen Sie sie auf ein  Mikrofasertuch  oder Handtuch und lassen Sie sie an der Luft trocknen.
Nach vollständiger Trocknung ist Ihr Schmuck wie neu!