Kunststoffgegenstände behalten nicht immer ihr vorheriges Aussehen, insbesondere bei einer Waschmaschine. Die Oberflächen dieses Geräts vergilben, was das Erscheinungsbild der Maschine deutlich beeinträchtigt. Viele Hausfrauen träumen von einem Produkt, das dabei hilft, den Weißgrad von Kunststoffoberflächen wiederherzustellen.

Gründe für die Vergilbung von Kunststoff:

✔Kunststoff ist ein synthetisches Material, das oxidiert, wenn es längere Zeit mit Sauerstoff interagiert.
✔Außerdem können Kunststoffoberflächen bei direkter Sonneneinstrahlung ausbleichen.
✔ Temperaturschwankungen wirken sich äußerst negativ auf die Eigenschaften von Kunststoff aus und das Material beginnt zu vergilben.
✔In der Nähe von Kunststoffoberflächen darf nicht geraucht werden, da diese durch Nikotin gelb werden.
✔Durch unsachgemäße Pflege wird die Kunststoffoberfläche dunkel.

Ich hätte gerne einen einfachen Life-Hack, wie Sie das weiße Aussehen Ihrer Waschmaschine wieder wiederherstellen können, ohne schädliche Chemikalien zu verwenden, die auch das Material beschädigen können. Das beste verfügbare Mittel hierfür ist Wasserstoffperoxid. Peroxid hellt zu gelbe Oberflächen nicht auf.

Tragen Sie also Wasserstoffperoxid auf ein Wattepad auf und wischen Sie die Kunststoffoberflächen ab, bis sie wieder weiß und glänzend werden. Von Zeit zu Zeit müssen Sie diesen Vorgang durchführen, um eine Vergilbung zu verhindern. Nach dieser Manipulation werden auch Oberflächen desinfiziert.

Wenn Sie die Trommel dennoch desinfizieren möchten, können Sie sie auf diese Weise innen auswischen oder 2 Flaschen Peroxid einfüllen und den normalen Waschmodus einschalten, allerdings ohne Kleidung. Reinigt die Maschine perfekt!

Ist Ihnen dieses Problem bereits begegnet? Wie wurde es gelöst?