Schwarze Kleidung in der Waschmaschine zu waschen   ist überhaupt kein einfacher Vorgang.

Tatsächlich  neigt das Schwarz nach ein paar Wäschen dazu, auszubleichen  und seine Farbe zu verlieren.

Genau aus diesem Grund werden Sie beim Weiterlesen Tipps finden, die Sie beim Waschen anwenden können, um die schwarze Farbe Ihrer Kleidung zu bewahren.

Sollte das Kleidungsstück nun jedoch  ausgeblichen erscheinen, können wir ihm mit Tee  die Intensität von Schwarz verleihen   . Der Vorgang ist ganz einfach: Sie müssen in einem Waschgang nur 2 Tassen Tee einschenken  und schon ist die Farbe wie neu.

Ich würde sagen, es ist an der Zeit herauszufinden, welche Tricks wir anwenden müssen.

Waschen Sie schwarze Kleidung in 4 Tipps zum Reinigen schwarzer Kleidung 3 1200x800 1

Hier verraten wir Ihnen die 3 Geheimnisse, damit die Farbe Schwarz in unserer Kleidung erhalten bleibt.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie jedoch bedenken, dass  schwarze Kleidung nicht direkt nach dem Waschen in der Sonne getrocknet werden sollte  .

Essig.

Während der Spülzeit können Sie  weißen Essig verwenden. Um es besser zu verwenden, müssen Sie einfach einen Behälter nehmen, unsere schwarzen Kleidungsstücke hinzufügen und  2 Tassen weißen Essig hineingießen  . Lassen Sie es dann einwirken und spülen Sie es anschließend etwa 20 Minuten lang mit reichlich Wasser ab. Auf diese Weise entfernt der Essig Flecken und Waschmittelrückstände und fixiert die Farbe auf der Kleidung.

Salzwasser.

In diesem Fall müssen Sie  vor dem Waschen Salzwasser verwenden  . Wir müssen die schwarzen Stücke nur   eine halbe Stunde lang in einen Behälter mit 2 Liter Wasser und ½ Tasse Salz eintauchen. Durch diese Methode haften die Farbpigmente an der Kleidung. Dann müssen wir es nur noch zum Waschen mitnehmen.

Drehen Sie die Kleidung um.

Was wir tun müssen, ist ganz einfach: Wir müssen eine Seife oder ein Reinigungsmittel verwenden, das für schwarze Kleidung geeignet ist. Bevor wir sie jedoch in die Waschmaschine geben, müssen wir  sie auf links drehen  , damit die Farbe nicht verloren geht und das Kleidungsstück nicht ausbleicht.

Nach diesen nützlichen Tipps müssen wir uns nur noch unsere schwarzen Klamotten schnappen und uns an die Arbeit machen!