Schimmel hat nichts Schönes; außerdem kann der weiße Belag junge Sämlinge, die noch nicht stark genug sind, schädigen und sogar zerstören. Deshalb müssen Sie das Problem schnell beseitigen.

Um alltägliche Probleme zu lösen, versuche ich, so wenig wie möglich auf im Laden gekaufte Chemikalien zu verzichten. Um Schimmelpilze für immer loszuwerden, reicht es aus, nur ein „duftendes“ Produkt aus dem Küchenregal zu nehmen.

Schädliche Auswirkungen von Schimmel auf Sämlinge

Der Pilz breitet sich nicht nur in der Breite, sondern auch in der Tiefe sehr schnell aus. Eine dichte Schicht aus weißem, flauschigem Belag kann den Wurzeln Sauerstoff entziehen. Schimmel verdichtet den Boden und die Pflanze erhält nicht genügend Nährstoffe. Das Wachstum der Sämlinge verlangsamt sich und kommt dann ganz zum Stillstand.

Liegt das Ganze an den beengten Behältern?

Und sie auch. Ein enger Topf bietet nicht genügend Platz für einen guten Luftaustausch und eine gute Entwässerung. Dadurch stagniert das Wasser und der Pilz beginnt sich aktiv zu vermehren. Der Grund kann auch in einer schlechten Bodenqualität liegen. Vor der Verwendung muss es gut getrocknet oder noch besser im Ofen gebacken werden.

Der Pilz verträgt kein helles Sonnenlicht, daher ist es besser, die Kiste mit den Sämlingen nicht auf eine kühle, feuchte Fensterbank zu stellen.

Hausmittel gegen Schimmel

Zimt ist nicht nur ein Gewürz, sondern auch ein natürliches Antimykotikum. Zuerst müssen Sie die oberste Erdschicht entfernen und wegwerfen. Anschließend die Erde mit Zimt bestreuen und die Bewässerung reduzieren. Diese einfache Aktion zerstört alle Spuren von Schimmel und rettet die Sämlinge.

Getrockneter Knoblauch

Knoblauch ist ein weiteres „duftendes“ Lebensmittel, das Schimmel erfolgreich bekämpft. Besprühen Sie die betroffenen Stellen mit einer dünnen Schicht Knoblauchpulver. Ein natürliches Antiseptikum hilft, die negativen Auswirkungen von Pilzen auf junge Pflanzen zu verhindern.

Schimmel hat nichts Schönes; Außerdem kann der weiße Belag junge Sämlinge, die noch nicht stark genug sind, schädigen und sogar zerstören. Deshalb müssen Sie das Problem schnell beseitigen.-3

Limonade

Backpulver ist in jeder Küche zu finden. Um eine schwache Sodalösung herzustellen, müssen Sie 1 Teelöffel Soda in ein Glas kochendes Wasser gießen. Warten Sie, bis es abgekühlt ist, und gießen Sie die Flüssigkeit über die Erde. Bereit!

Alle oben genannten Methoden entfernen effektiv Schimmel. Und Ihre Setzlinge werden wunderbar wachsen! 🌿