Unzählige Leute reiben eine Zitrone an der Türklinke und finden heraus, was als nächstes passiert.

Die Zitrone auf den Griff streichen

Hier zeigen wir, warum diese Praxis so verbreitet ist und warum so viele Menschen sie jeden Tag anwenden.

Türgriff, wie man ihn effektiv reinigt

Es ist üblich zu sehen, dass sich die Dinge im Laufe der Zeit verschlechtern . Holz verrottet, Metalle oxidieren, Stoffe gehen kaputt. Aber so weit wie möglich müssen wir versuchen, unsere Dinge gut zu nutzen und zu pflegen, damit ihre Nutzungsdauer länger dauert.

Deshalb zeigen wir Ihnen heute eine Reihe von Tricks, damit Sie wissen, wie Sie insbesondere die Lebensdauer von Griffen, Knöpfen und Riegeln verlängern können, die Sie möglicherweise an Ihren Türen haben.

Handhaben

Zunächst sollten Sie wissen, dass es je nach Material, das Sie reinigen möchten, zwei Arten der Reinigung gibt. An erster Stelle die Griffe aus Zamak, Aluminium, Messing oder anderen Materialien außer Edelstahl. Normalerweise haben diese Materialien ein Tauch- oder Lackfinish, das das darüber liegende Ausgangsmaterial bedeckt, um den Griff an Ihrer Tür attraktiver und stilvoller zu machen.

Diese Oberflächen sind normalerweise oberflächlich und daher empfindlich gegenüber der Reinigung mit jedem typischen Reinigungsmittel. Um diese Griffe, Knöpfe und Türklinken zu reinigen, verwenden Sie am besten einfach ein feuchtes Tuch. Alle chemischen Reinigungsmittel könnten das Farbbad der Griffe angreifen.

Zweitens gibt es die Edelstahlgriffe . Diese müssen mit einem feuchten Tuch über die Griffe geführt werden, damit sie so glänzend bleiben wie früher. Manchmal kann Edelstahl jedoch schwarze Flecken erzeugen, die mit einem stärkeren Werkzeug gereinigt werden müssen. Was wir empfehlen, ist die Verwendung eines leicht feuchten Schwamms. Sie sollten nur die schwarzen Bereiche des Griffs vorsichtig reiben und er wird so gut wie neu sein.

Reiben Sie eine Zitrone auf den Griff und die Magie geschieht

Unzählige Menschen reiben ihre Türklinken mit einer ganzen Zitrone , um sie wieder zum Leben zu erwecken. Tatsächlich ist die Zitronensäure in der Lage, Verkrustungen und Halos zu entfernen.

Es ist eine ausgezeichnete Methode, die es uns beispielsweise ermöglicht, Zitronenabfälle wiederzuverwenden und diejenigen zu verwenden, die jetzt schlecht werden und die wir wegwerfen wollten.

Zitronen auf Türklinken

Was Sie tun sollten, ist, ein paar Tropfen Zitrone in ein Becken zu gießen und dort ein weiches Tuch einzutauchen, um den Griff abzuwischen. Eine Alternative ist, Zitrone direkt auf deine Türklinken zu reiben.

Lassen Sie es einige Minuten auf der Oberfläche einwirken und fahren Sie dann mit dem Spülen fort. Verwenden Sie warmes Wasser und einen weichen Schwamm. Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrmals im Monat, denn Griffe sind ein Bestandteil unseres Hauses, den wir nur benutzen.

Wir sind sicher, dass Sie mit unseren Ratschlägen, ein wenig Muskelkraft und viel Ausdauer Ihre Griffe in kurzer Zeit endlich   wieder in den alten Zustand versetzen werden.