Omas gelbe Seife: Alle Verwendungsmöglichkeiten, die Sie nicht kennen!

Beim Durchstöbern der Waschmittelregale im Supermarkt sind wir möglicherweise auf einen weichen, gelben Riegel mit der Aufschrift „Kaliumseife“ gestoßen. Wahrscheinlich haben wir es, nachdem wir eine Weile ratlos damit umgegangen waren, weggelegt, ohne zu wissen, wie man es benutzt.

Omas gelbe Seife, ganz gelbe Seife 2

Nun, am Ende dieser Lektüre rennen wir zurück zum selben Laden und leeren den gesamten Vorrat an milder Kaliumseife.

Was ist milde Kaliumseife?

Bei diesem Produkt handelt es sich eigentlich um eine Seife, die aus sehr wenigen Inhaltsstoffen besteht, hauptsächlich Kokosnussöl, wodurch sie sich sehr schnell auflöst und daher äußerst wirksam ist. Dank der enthaltenen Kaliumsalze verfügt es über eine hohe Entfettungskraft. Darüber hinaus sind Seifen von guter Qualität vollständig biologisch abbaubar, sodass wir alles sehr sauber haben und gleichzeitig die Umwelt schonen.

Mal sehen, wann wir es verwenden.

Omas gelbe Seife: zum Wäschewaschen

Bei hartnäckigen Flecken reiben Sie das Stück direkt über den Schmutz und waschen Sie es anschließend ab, indem Sie ein kleines Stück milde Seife in den Korb geben. Alle Kleidungsstücke werden perfekt sauber sein.

Omas gelbe Seife mit Knoblauch im Glas

Für diejenigen, die beim Waschen in der Waschmaschine gerne Flüssigwaschmittel verwenden, können wir dies problemlos tun.

Wir geben 400 ml Wasser mit zwei Stück milder Seife in einen Topf und stellen den Topf ab, wenn die Mischung zu kochen beginnt. Abkühlen lassen und alles in eine Flasche füllen. Wir können auch ein paar Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl hinzufügen, um Ihrer gesamten Kleidung einen Duft zu verleihen.

Um es zu verwenden, geben Sie einen Messlöffel Flüssigseife zusammen mit einem Teelöffel Backpulver und einem Teelöffel Backpulver in die Waschmaschinenschublade.

Omas gelbe Seife: Sprühentfetter

Um ein Mehrzweckprodukt zu erhalten, führen wir den gleichen Prozess durch wie für Waschmaschinenwaschmittel. Dieses Mal haben wir jedoch einen halben Liter Wasser und ein einzelnes Stück milde Seife verwendet. Wenn die Mischung kalt ist, geben Sie sie in einen 1-Liter-Verdampfer und bringen Sie sie mit Wasser auf Volumen. Um diesen desinfizierenden Entfetter herzustellen, fügen wir ein paar Tropfen Teebaumöl hinzu.

Wir reinigen und desinfizieren alle Oberflächen in Ihrem Zuhause.

Zur Beseitigung von Pflanzenparasiten.

Wenn unsere Pflanzen von Parasiten wie Schmierläusen oder roten Spinnen befallen sind, können wir ein Produkt entwickeln, um diese mit milder Seife zu beseitigen. Wir lösen 15 Gramm Seife in einem halben Liter Wasser auf, immer nach der gleichen Methode wie bei den Waschmitteln, die wir gerade gesehen haben. Wenn die Mischung kalt ist, sprühen Sie sie auf die Blätter der Pflanze. Alle Parasiten werden sterben.

Komm, lass uns rennen und Omas Schmierseife kaufen, darauf können wir nicht verzichten!