Nur 1 Teelöffel unter jeder Pflanze reicht aus, damit die Blätter grün werden und magisch blühen!

Gartenfreunde sind herzlich willkommen. Heute zeige ich Ihnen eine einfache, aber effektive Möglichkeit,  die Pflanzen und Blumen  in unserer Wohnung zu füttern.

Mit dieser natürlichen Methode werden wir beim Weiterlesen sehen, wie Pflanzen und Blumen üppig wachsen. Gleichzeitig  werden wir die lästigen Mücken los  , die sich um die Pflanzen herumtreiben.

Nur 1 Teelöffel unter jeder Pflanze reicht aus, damit die Blätter grün werden und magisch blühen!

Welche natürliche Zutat soll verwendet werden?

Der nützliche Trick, um Mücken von Pflanzen fernzuhalten, ist die Verwendung von  Knoblauchgranulat  oder  Knoblauchpulver  . Tatsächlich enthält Knoblauch  Vitamine und Mineralstoffe  . Es enthält beispielsweise Eisen, Zink und Kalium, die  sich negativ auf pathogene Mikroflora und Parasiten auswirken  .

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie alle 3 oder 4 Wochen die unten aufgeführten Tricks anwenden   .

Lass uns zur Arbeit gehen!

Erste Methode: Geben Sie den Knoblauch in den Boden.

Um Mücken loszuwerden, geben Sie einfach einen Esslöffel Knoblauchpulver  in ein mittelgroßes Glas. Anschließend muss es gleichmäßig auf der  Bodenoberfläche verteilt und vermischt werden.

Wenn wir möchten, können wir unserer Knoblauchschicht auch etwas Erde hinzufügen. So integrieren wir es perfekt und einfach in die Praxis.

Zweite Methode: Gießen Sie den Knoblauch ins Wasser.

Eine weitere nicht zu unterschätzende Möglichkeit, Knoblauch zu nutzen, ist  das Gießen der Pflanzen  . Die Durchführung dieses Vorgangs ist sehr einfach. Wir müssen lediglich einen Liter zuvor erhitztes Wasser in einen Behälter  füllen  . Ich empfehle, dass die Wassertemperatur  60 Grad nicht überschreitet  . Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie  1 Teelöffel Knoblauchpulver  in das Wasser gießen.

Lassen Sie die Flüssigkeit dann abkühlen und filtern Sie sie anschließend gründlich. Mit dem gewonnenen Knoblauchwasser können wir die Wurzeln von Blumen und Pflanzen sicher gießen.

Dieser Trick eignet sich insbesondere für Blumen wie Veilchen, Geranien und Orchideen. Es kann aber auch für alle anderen Blumenarten verwendet werden.

Ich würde sagen, es ist Zeit, sich an die Arbeit zu machen.

Probieren Sie diese einfachen Tipps aus: Sie werden es nicht bereuen!

Gute Arbeit!