Im Kleiderschrank lagern wir Kleidung, Bettwäsche und sogar Schuhe. Wichtig ist, dass all diese Dinge nicht nur sauber sind, sondern auch gut riechen. Doch manchmal entsteht im Schrank ein unangenehmer Geruch und die Wäsche landet wieder in der Waschmaschine. Bringen wir also wieder etwas Frische in Ihre Garderobe. Nachfolgend finden Sie meine Liste der besten Raumdüfte.

So entfernen Sie den Geruch im Schrank

Erstens sollte nur saubere Kleidung im Kleiderschrank hängen. Schlechte Belüftung führt zu Luftstagnation. Um zu verhindern, dass Feuchtigkeits- und Schimmelgeruch entstehen, müssen Sie den Schrank regelmäßig lüften.

Es empfiehlt sich, die Wäschestapel nicht zu dicht zu platzieren. Sollte aber der Platz nicht ausreichen, kann man sie auch mit Backpapier voneinander trennen. Geben Sie 2-3 Tropfen ätherisches Öl auf das Papier und legen Sie es zwischen die Stapel.

Liste der besten Lufterfrischer

Ich habe schon lange keine Düfte mehr im Laden gekauft. Heute habe ich eine Liste der 8 besten Hausmittel zusammengestellt, die keinen zusätzlichen Aufwand und keine zusätzlichen Kosten erfordern.

  • Leere Parfümflaschen. Selbst eine leere Flasche verströmt weiterhin ein angenehmes Aroma. Platzieren Sie es einfach in Ihrem Kleiderschrank und Ihre Kleidung nimmt den Duft Ihres Lieblingsparfums auf.
  • Badesalze wirken auf die gleiche Weise wie Gelperlen (Kieselgel).
  • Frisch gemahlener Kaffee nimmt nicht nur etwaige Fremdgerüche auf, sondern verteilt auch sein erkennbares Aroma.
  • Zitrusschalen. Im Winter trockne ich Orangen- und Zitronenschalen und lasse sie auf einem Regal im Schrank. Ich wechsle die Krusten jeden Monat.
  • Teebeutel neutralisieren erfolgreich Gerüche. Sie können sie auf ein Regal stellen oder über Nacht in Ihren Schuhen lassen.
  • Als Lufterfrischer können Sie ein Stück Seife verwenden.
  • Nehmen Sie Lavendel oder Nelken, Thymian, Minze, geben Sie die Kräuter in einen kleinen Beutel und lassen Sie ihn im Schrank. Der Kleiderschrank wird angenehm duften und Motten werden Sie nicht mehr stören.
Im Kleiderschrank lagern wir Kleidung, Bettwäsche und sogar Schuhe. Es ist wichtig, dass all diese Dinge nicht nur sauber sind, sondern auch gut riechen.-3

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit für den Artikel. Hinterlassen Sie gerne Kommentare, Ihre Meinung ist mir wichtig ❤️‍