Jedes Mal, wenn wir mit dem Waschen der Böden beginnen, tun wir dies in der Hoffnung, dass der Boden in unserem Haus oder unserer Wohnung nach Abschluss der Arbeit sauber und glänzend sein wird. Leider wird der Boden im Laufe der Zeit aufgrund der Nutzung und unsachgemäßer Reinigungstechniken stumpf und streifig, und die Wiederherstellung seines Glanzes wird zu einer großen Herausforderung.

Mein Arbeitskollege verriet mir eine erstaunliche Möglichkeit, den Boden streifenfrei zu reinigen. Sie gibt einfach eine Spülmaschinentabs in den Wassereimer . Es stellt sich heraus, dass die darin enthaltenen Inhaltsstoffe eine hervorragende Fleckenentfernung bewirken.

Am besten nehmen Sie 3in1-, 5in1- oder 7in1-Tabletten ein, das heißt, sie entfernen gleichzeitig Schmutz, verleihen Glanz ohne Streifen zu hinterlassen, haben zudem ein frisches Aroma und lösen sich auch bei niedrigen Temperaturen auf. Ein hervorragendes Produkt nicht nur zum Geschirrspülen, sondern auch zum Reinigen von Böden!

Wie reinigt man Böden mit einem Spülmaschinentab?

Lösen Sie einfach einen Würfel in einem Eimer mit lauwarmem Wasser auf. Wenn Sie den Glanzeffekt Ihres Bodens verstärken möchten, können Sie auch etwas Spülmaschinen-Klarspüler in den Eimer geben. Der Boden wird glänzen!

Und noch ein paar Nuancen, damit der Boden makellos ist:

Bevor Sie mit dem Wischen beginnen, saugen Sie Ihre Böden gründlich ab, um Staub und Schmutz zu entfernen, der sich beim Wischen auf dem Boden verteilen könnte.

Manche Leute verwenden nur einen Eimer, das gleiche Wasser zum Waschen und Spülen des Mopps. Es ist besser, zwei Eimer zu verwenden – einen für Reinigungsmittelwasser und einen für sauberes Spülwasser. Wenn Sie keine zwei Eimer haben, können Sie den Mopp unter fließendem Wasser abspülen oder das Waschbecken mit Wasser füllen.

Der Mopp sollte feucht, aber nicht nass sein. Zu viel Wasser, das vom Mopp tropft, kann den Boden beschädigen und das Trocknen dauert länger. Stellen Sie sich immer an einen ungewaschenen Bereich, um Spuren zu vermeiden. Wenn Sie einen Stoffwischer verwenden, verwenden Sie eine Acht-Bewegung.

Wenn Sie einen Schwammwischer haben, wischen Sie damit den Boden in geraden Linien. In schwer zugänglichen Ecken und Kanten empfiehlt es sich, sich hinzusetzen und den Boden per Hand zu schrubben. Spülen Sie den Mopp nach der Reinigung jedes Bereichs gründlich in einem Eimer oder Spülbecken mit klarem Wasser aus. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie mit der Reinigung des Bodens fertig sind.

Vergessen Sie nicht, einen Daumen nach oben zu geben👍. Abonnieren Sie den Kanal, es stehen Ihnen viele interessante Artikel bevor!💗