Press ESC to close

Knoblauch, auf Wiedersehen Sprossen! Meine Großmutter hat mir beigebracht, wie man es aufbewahrt, ohne dass es passiert!

Knoblauch, auf Wiedersehen Sprossen! Meine Großmutter hat mir beigebracht, wie man es aufbewahrt, ohne dass es passiert!

Was sind die typischen Zutaten der mediterranen Küche? Nun, sie in wenigen Worten zusammenzufassen ist schwierig, aber Knoblauch ist sicherlich eines der wesentlichen Elemente. Von Saucen bis hin zu Hauptgerichten sprechen wir von einer Zwiebelpflanze, die in unserer Küche unverzichtbar ist: Ihr intensiver Geschmack und Geruch verleiht vielen Rezepten das gewisse Etwas. Darüber hinaus handelt es sich um ein Lebensmittel, das unserer Gesundheit auf außergewöhnliche Weise zugute kommt. Allerdings ist es oft schwierig, einen Platz in der Küche zu wählen, da er oft leicht verdirbt oder den klassischen Keimling zeigt. Wie hält man es also bestmöglich? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Bewahren Sie den Knoblauch auf, ohne ihn zu keimen: Achten Sie auf Feuchtigkeit!

Die Hauptfaktoren, die die Gesundheit und Lagerung von Knoblauch bestimmen, sind definitiv Feuchtigkeit und Licht. Beides kann in der Tat entscheidend für die Langlebigkeit unserer Glühbirnen sein. Genau aus diesem Grund betrifft die von uns vorgeschlagene Lösung in erster Linie die Garantie einiger entscheidender Faktoren, um einen Knoblauch ohne Sprossen und immer frisch zu erhalten.

Wir entscheiden uns für einen Behälter, der für die Lagerung von Knoblauch geeignet ist. Suchen wir nach einem, das einem Glasgefäß ähnelt, mit einem Deckel: Auf diese Weise können Sie jederzeit ins Innere schauen und es unter Kontrolle halten. Die Kappe muss luftdicht verschlossen sein, sonst riskieren Sie, den gegenteiligen Effekt zu erzielen und eine Art schändliche Kapuze zu schaffen. Reinigen Sie den Behälter so gut es geht, bevor Sie den Knoblauch hineingeben.

Zu diesem Zeitpunkt den Knoblauch in das Glas geben und Knollen wählen, die nicht sprossig sind: Entscheiden Sie sich für ganze Zehen und vermeiden Sie es, den Knoblauch zu hacken oder zu raspeln. Wenn verschmutzte Außenhäute vorhanden sind, entfernen Sie diese. Sobald wir den Knoblauch in das Glas gegeben haben, müssen wir ihn an einem trockenen und dunklen Ort aufbewahren, fern von direktem Licht. Feuchtigkeit, die sich in der Nähe der Spülmaschine oder des Waschbeckens befinden kann, sollte ebenfalls ferngehalten werden.

Wie wir gesehen haben, können Licht und Luftfeuchtigkeit für die Lebensdauer unseres Knoblauchs bestimmt werden. Diese Faktoren können in der Tat den Keimungsprozess beschleunigen und somit zu einer Verschlechterung des Knoblauchs führen, die nicht mehr aufgehalten werden kann. Es ist daher wichtig, unser Glas in einem sehr kühlen Bereich der Küche aufzubewahren, aber dunkel und fern von Hitze und feuchten Quellen. Denken Sie daran, dass Heizkörper und Öfen auch schädlich sein können.

Auf diese Weise haben wir einen Knoblauch, der immer frisch, duftend und gebrauchsfertig ist! Probieren Sie diese Methode aus und lassen Sie es uns wissen!