Karamellcreme mit gesalzener Butter, so gut! Entdecken Sie das supereinfache Rezept …
Karamellcreme mit gesalzener Butter ist eine bretonische Spezialität: Wer hat noch nie diese köstlichen Weichkaramellen probiert?

Heute laden wir Sie ein, eine Karamellcreme mit gesalzener Butter zuzubereiten. Ein einfaches Rezept, das Aufmerksamkeit erfordert, weil es delikat ist. Sind Sie bereit, die Ärmel hochzukrempeln?

ZUTATEN :

– 10 g Butter in Stücken
– 50 g Crème fraîche
– 100 g Puderzucker
– 10 cl Wasser.

VORBEREITUNG:

In einem Topf Zucker und Wasser erhitzen.
Wenn der Zucker karamellisiert ist, die kalte Butter hinzufügen. Nehmen Sie Ihre Pfanne vom Herd.

Crème fraîche hinzufügen. Mischen. Stellen Sie Ihre Pfanne wieder auf hohe Hitze.

Nehmen Sie Ihre Sahne vom Herd und lassen Sie sie in einem Topf abkühlen.

Um eine cremigere Creme zu erhalten, fügen Sie Ihrer Zubereitung etwas weniger Crème fraîche hinzu.

Zucker und Wasser nicht vermischen: Lassen Sie das Karamell erst entstehen, damit es nicht anbrennt.