Auf den ersten Blick scheint ein leerer Deo-Roller eine völlig nutzlose Sache zu sein. Tatsächlich kann es jedoch auf sehr originelle Weise verwendet werden. Heute werde ich nützliche und einfallsreiche Life-Hacks mit Ihnen teilen, die Ihnen das Leben erleichtern werden.

Wie entferne ich eine Perle aus einem Deodorant?

Um alle Vorteile eines Kosmetikprodukts nutzen zu können, müssen Sie es geschickt zerlegen. Die Kugel kann nicht von Hand entfernt werden, da sie dazu dient, die Dichtigkeit des Deodorants sicherzustellen. Um den Roller leicht vom Antitranspirant zu entfernen, benötigen wir etwas Klebeband.

  • Dünnes Klebeband reicht aus. Wenn es jedoch nur ein breites gibt, müssen Sie das Band so zuschneiden, dass seine Breite 3-5 mm geringer ist als die der Kugel.
  • Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche des Deodorants trocken ist, und kleben Sie dann ein Ende des Klebebands auf die Kugel. Rollen Sie es mit den Fingern, sodass sich das Band darum legt.
  • Sobald sich das Ende des Bandes auf der anderen Seite der Rolle befindet, führen Sie die beiden Enden zusammen und ziehen Sie daran. Auf diese Weise können Sie den Ball leicht herausdrücken.

Was tun mit einem leeren Deo-Roller?

Zeit für Kreativität

Wenn Sie oder Ihre Kinder oder Enkel gerne zeichnen, können Sie Aquarellfarbe in einen leeren Behälter füllen. Dadurch wird die Unordnung im Raum minimiert.

Zuerst müssen Sie die Kugel herausnehmen und das Deodorant darin gründlich ausspülen. Füllen Sie den leeren Behälter mit mit Wasser vermischter Farbe. Das Antitranspirant wieder „zusammensetzen“. Bereit!

Hautschutz vor der Sonne

Antitranspirant-Roller eignen sich ideal zum gleichmäßigen Auftragen von Sonnenschutzmitteln. Wir nehmen den Ball heraus und waschen alles gründlich. Als nächstes müssen Sie die Sahne einfüllen und die Oberseite mit einer Walze verschließen. Am bequemsten ist es, Deodorant zur Behandlung des Gesichts-, Hals- und Dekolletébereichs zu verwenden.

Reiselicht

Wenn wir auf Reisen gehen, nehmen wir immer persönliche Hygieneartikel mit. Aber normalerweise sind Flüssigseifenflaschen groß und unpraktisch. In einer solchen Situation hilft ein leeres Antitranspirant. Nachdem Sie den Ball herausgenommen haben, gießen Sie Flüssigseife oder Duschgel hinein. Der Reiniger wird als dünner Film auf die Haut aufgetragen.

Auf den ersten Blick scheint ein leerer Deo-Roller eine völlig nutzlose Sache zu sein. Aber tatsächlich kann es auf sehr originelle Weise verwendet werden.-3

Das Ergebnis ist ein sehr wirtschaftliches und kompaktes Produkt, das problemlos sogar in eine Handtasche passt.

Welche Ideen haben Sie für die Verwendung leerer Deodorants?