Im Dezember soll das Haus nach Tannennadeln, Mandarinen und Frische duften! Das Badezimmer ist ein Ort, der regelmäßig gereinigt werden muss. Ansonsten entsteht ein unangenehmer Geruch und es kommt schnell zur Kalkablagerung. Eine selbstgemachte Toilettenkugel kann ein echter Lebensretter sein, wenn Sie die Toilette schnell reinigen müssen. Dieses einfache Hausmittel kostet ein paar Cent und reinigt auf Hochglanz.

Wie reinigt man schnell eine Toilette?

Sie benötigen keine teuren Zutaten, um Reinigungsbälle herzustellen, die die Reinigung erheblich erleichtern. Jede Hausfrau hat in ihrer Küche alles, was sie braucht.

Zutatenliste:

  • 1 Tasse Backpulver.
  • 1 Tasse Zitronensäure.
  • Zitronenschale.
  • 3-5 Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls.

Zuerst müssen Sie Backpulver in eine mittelgroße Schüssel gießen. Dann Zitronensäure und ätherisches Öl hinzufügen. Zitrus-, Blumen- und Meeresdüfte sind ideal für das Badezimmer. Zum Schluss die Zitronenschale abreiben.

Mische alle Zutaten. Wenn die Mischung zu locker ist, bestreuen Sie sie leicht mit Wasser. Wir tragen Handschuhe, weil Limonade und Fruchtsäuren die Haut austrocknen und reizen.

Aus der resultierenden Masse formen wir Reinigungskugeln; der Einfachheit halber legen wir sie in eine Silikonform oder einen Plastikbehälter. Im Schrank ist das Produkt etwa zwei Wochen haltbar.

Wie funktioniert der Reiniger?

Die Reinigungsbälle sind einfach zu verwenden. Wenn Sie die Toilette schnell auffrischen müssen, müssen Sie einen Ball nehmen und ihn in die Toilette werfen. Lassen Sie es eine Weile dort, damit sich das Natron und die anderen Zutaten auflösen. Sie hören ein Zischen und Schaum bildet sich auf der Wasseroberfläche – ein Zeichen dafür, dass das Medikament zu wirken beginnt. Nach 5 Minuten einfach das Wasser abgießen. Sie können zusätzlich einen Pinsel verwenden. Mit dieser einfachen und unkomplizierten Methode erhält die Toilette innerhalb weniger Minuten wieder ihren ursprünglichen Glanz und ihre frühere Sauberkeit.

Im Dezember soll das Haus nach Tannennadeln, Mandarinen und frischen Düften! Das Badezimmer ist ein Ort, der regelmäßig gereinigt werden muss.-3

Vielen Dank, dass Sie diesen Artikel bis zum Ende gelesen haben. Ich freue mich sehr über eure Likes und Kommentare und abonniere den Kanal auch!