Die Reinigung eines Wasserhahns ist nicht so schwierig, wie es scheint. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass Seife, Kalk und Schmutz niemals auf magische Weise verschwinden. Mit einem Lappen und Spülmittel lässt sich kein brillantes Ergebnis erzielen. Glücklicherweise haben wir eine budgetfreundlichere und effektivere Lösung für das Problem zu Hause.

So entfernen Sie Plaque von einem Wasserhahn

Zunächst müssen Sie verstehen, woher unschöne Flecken kommen. Viele Menschen glauben, dass zu hartes Wasser der Grund dafür ist, aber das ist nicht der einzige Grund für das Auftreten von Plaque. Auch der schöne Glanz verschwindet durch ständigen Kontakt mit Seife und Kosmetika. Um dem Wasserhahn wieder sein ursprüngliches Aussehen zu verleihen, reicht es nicht aus, ihn zu reinigen.

Um eine glänzende Oberfläche zu polieren, benötigen Sie eine normale Wachskerze ohne Farbstoffe. Sie sollten eine Kerze nehmen und den Mixer damit einreiben. Das Wachs trocknet schnell und hinterlässt keine Streifen. Nehmen Sie dann einen Lappen und reiben Sie die Reste der Kerze auf eine glatte Oberfläche. Sie werden angenehm überrascht sein!

Wachs entfernt nicht nur Kalkablagerungen, sondern bildet auch eine Schutzschicht, dank der Wasser- und Seifenspritzer spurlos aus dem Wasserhahn abfließen.

Alternative Methoden

  • Backpapier.

Drehen Sie das Papier um, sodass die Wachsseite den Wasserhahn berührt. Reiben Sie die saubere und trockene Oberfläche gründlich ab, fertig! Die Wachsschicht weist Wasser ab, da ihre Dichte viel höher ist als die von Wasser.

  • Vaseline

Das Produkt schützt den Mixer perfekt vor Schmutz, Spritzern und Flecken. Wischen Sie es zuerst mit einem Schwamm ab und tragen Sie dann die Salbe auf Toilettenpapier auf. Decken Sie den Wasserhahn mit einer dünnen Schicht ab (Papier entfernt überschüssige Vaseline perfekt).

  • Poliertrio

Mahlen Sie zuerst die Kreide und mischen Sie sie dann mit Zahnpulver und Ammoniak. Es sollte eine dicke Paste sein. Sie müssen den Wasserhahn mit der resultierenden Mischung bedecken und mit einem weichen Schwamm abreiben.

Ich hoffe, dass diese einfachen Life-Hacks dazu beitragen, dass Ihr Zuhause sauber und gemütlich wird. Danke für das ❤️ und das Abo!