Erdbeeren, die zu den Lieblingsfrüchten der Russen gehören, enthalten viele Vitamine und sind an sich sehr lecker. Leider wird es oft mit Chemikalien behandelt. Untersuchungen zufolge werden durch das Waschen von Erdbeeren in kaltem Wasser etwa 70 % der Pestizide entfernt. Heute werde ich Ihnen eine Methode vorstellen, mit der Sie die gesamte „Chemie“ aus Ihrem Lieblingsprodukt entfernen können.

Erdbeeren, die zu den Lieblingsfrüchten der Russen gehören, enthalten viele Vitamine und sind an sich sehr lecker. Leider wird es oft mit Chemikalien behandelt.

Pestizide schützen Pflanzen vor Pilzen, Insektenschädlingen und Unkräutern. Sie steigern die Produktivität deutlich, wirken sich aber gleichzeitig negativ auf den menschlichen Körper aus. Das Waschen in klarem Wasser eignet sich nur für Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten.

So entfernen Sie Pestizide zu Hause

Auch unsere Großmütter wuschen Früchte und Beeren in Wasser mit Essig und Backpulver. Tatsache ist, dass saure und alkalische Lösungen nicht nur Chemikalien perfekt entfernen, sondern auch Bakterien erfolgreich zerstören.

Waschvorgang Schritt für Schritt:

1. Erdbeeren in Wasser und Essig einweichen (Verhältnis 3:1) . Lassen Sie die Früchte etwa 5 Minuten in der Lösung.

2. Als nächstes geben Sie die Erdbeeren in eine Schüssel mit Wasser und Backpulver. Pro Liter Flüssigkeit reicht 1 EL. l. Limonade

3. Spülen Sie die Erdbeeren ab. In ein Sieb geben, um überschüssige Flüssigkeit abtropfen zu lassen.

Erdbeeren, die zu den Lieblingsfrüchten der Russen gehören, enthalten viele Vitamine und sind an sich sehr lecker. Leider wird es oft mit Chemikalien behandelt.-3

Wenn die Früchte besprüht wurden, ist das nach dem Waschen verbleibende Wasser trüb.

So waschen und lagern Sie Erdbeeren richtig

Damit die Frucht ihren Geschmack und alle wohltuenden Eigenschaften behält, benötigen Sie:

  • Erdbeeren unmittelbar vor dem Verzehr waschen. Gewaschene Früchte verderben schnell.
  • Entfernen Sie die Stiele erst nach dem Waschen. Andernfalls kann Schmutz eindringen.
  • Bewahren Sie saubere Erdbeeren immer im Kühlschrank auf.

Wenn Sie diese Regeln befolgen, essen Sie nur leckere und gesunde Erdbeeren ohne Pestizide! 🍓