Ist Ihnen aufgefallen, wie sich der Geschmack von Produkten je nach Verpackung verändert? Plastik schadet beispielsweise nicht nur der Umwelt, sondern kann auch den Geschmack und die Qualität unserer Lebensmittel verändern.

Andererseits sind Kunststoffutensilien günstig, langlebig und leicht, sodass Sie sie zur Arbeit oder zum Picknick mitnehmen können. Werfen Sie es weg – die Hand hebt sich nicht. Um Plastikbehälter nicht loszuwerden, merken wir uns einfach, welche Produkte nicht darin gelagert werden müssen.

Frische Eier

Hühnereier und alle Produkte oder Gerichte, die diese enthalten (z. B. Mayonnaise, Eiersalat usw.), sollten nicht direkt mit Kunststoff in Berührung kommen. Andernfalls beginnen sich E. coli und andere Bakterien schnell zu vermehren und das Produkt ist sehr bald nicht mehr zum Verzehr geeignet.

Verarbeitetes Fleisch

Es ist auch besser, Fleisch, das einer Wärmebehandlung unterzogen wurde, nicht in Plastikbehältern aufzubewahren. Darin verliert es seinen Geschmack, sein Aroma und die meisten seiner Nährstoffe.

Milch, Milchprodukte

Kunststoff ist nur für die kurzfristige Lagerung von Milch geeignet, danach ist es jedoch besser, sie abzukochen. Die beste Lösung für alle Milchprodukte sind Glas-, Keramik- oder Emaillegeschirr.

Käse

Dieses Milchprodukt ist gesondert zu erwähnen. Fast alle Käsesorten geben während der Reifung und Lagerung Wasser ab. Im Kunststoffbehälter sammelt sich nach und nach Feuchtigkeit an, was die Schimmelbildung begünstigt.

Kaffee Tee

Wenn Sie Plastikbecher verwenden, denken Sie daran, dass Sie nur gekühlte Getränke hineingießen können. Heißer Tee oder Kaffee beeinträchtigt die molekulare Struktur des Kunststoffs und Schadstoffe können in die Flüssigkeit eindringen.

Fügen Sie eine Beschreibung hinzu

Warme Gerichte

Ähnlich verhält es sich mit warmen Speisen, Suppen, Eintöpfen etc. Um zu verhindern, dass Mikroplastik in Ihre Lebensmittel gelangt, warten Sie, bis die Lebensmittel abgekühlt sind, bevor Sie sie in einen Plastikbehälter geben, und erwärmen Sie die Lebensmittel darin nicht erneut.

Salate mit Dressing

Mit Mayonnaise, Sauerrahm oder Soße angerichtete Salate gelten bereits als verderbliche Produkte und in einem Plastikbehälter ist ihre Haltbarkeit vollständig auf 6 Stunden verkürzt.

Fügen Sie eine Beschreibung hinzu