Es gibt viele Methoden, eine Flasche ohne Korkenzieher zu entkorken, aber nur wenige kennen die mit Papier. Lassen Sie uns herausfinden, wie es funktioniert.

 

Jeder wollte schon einmal in seinem Leben eine Flasche mit Kronkorken öffnen , hat aber keinen Korkenzieher zur Hand. Was ist der Kronkorken ? Um es klar zu sagen, was wir normalerweise auf Flaschen mit Mineralwasser, Erfrischungsgetränken und Bier finden . Und wenn man so eine Flasche ohne Korkenzieher entkorken muss, beginnt meist die Suche nach ebenso genialen wie skurrilen Lösungen . Unter den häufigsten Gegenständen, die sich für provisorische Korkenzieher eignen , finden wir normalerweise Schlüssel, Gabeln oder Tischecken . Aber wussten Sie, dass sogar eine einfacheKann ein Stück Papier zum Entkorken einer Flasche verwendet werden? Mal sehen, wie das möglich ist.

So funktioniert der Kartentrick

Um zu verstehen, wie es möglich ist, eine Flasche einfach mit einem Stück Papier zu öffnen , müssen wir eine Prämisse machen. Jeder Gegenstand kann als behelfsmäßiger Flaschenöffner verwendet werden , vorausgesetzt, er ist hart und steif genug . Und wie macht man ein Blatt Papier hart und steif ? Falten Sie es auf sich selbst zurück.

Der Papiertrick besteht tatsächlich darin, ein Blatt oder ein Stück Papier mehrmals zu falten , bis es zu einem dicken und starren Rechteck wird . An diesem Punkt ist das Papierrechteck stark genug, um den richtigen Druck auf die Kappe auszuüben . Es reicht aus, es unter die Rillen des Kronkorkens zu legen, Hebel und fertig: Die Flasche ist geöffnet .

Methoden zum Entkorken einer Flasche
 Dieser Trick ist so einfach und unmittelbar , dass Sie eine Flasche in zwei Minuten auch ohne Korkenzieher oder Flaschenöffner entkorken können . Das ist sicherlich eine schnellere Lösung , als sich damit abzufinden, sich nach jemandem umzusehen , der uns einen Korkenzieher leihen kann. Aber die fantasievollen Methoden , eine Flasche ohne Flaschenöffner zu entkorken, enden hier nicht, sehen wir uns mindestens zwei weitere an . 

Die Lippenbalsam-Methode

Vielleicht gehört es zu den am wenigsten beliebten Objekten, um eine Flasche zu entkorken , aber Lippenbalsam kann seine Aufgabe effektiv erfüllen.

Methoden zum Entkorken einer Flasche
 Diese Methode ist der des Feuerzeugs ziemlich ähnlich , mit dem Vorteil, dass keine Gefahr von unerwünschten Verbrennungen besteht. Tatsächlich reicht es aus, einen Lippenbalsam zu haben, offensichtlich mit einer harten Beschichtung , und ihn mit einer Hand zwischen den Zeigefinger und den Flaschenverschluss zu legen. Die andere Hand befindet sich jedoch auf dem Flaschenhals. An diesem Punkt müssen Sie ein wenig Druck ausüben und hebeln , und die Kappe wird sich anheben . 
Methoden zum Entkorken einer Flasche
 Der Ringtrick

Die letzte skurrile Methode, eine Flasche ohne Korkenzieher oder Flaschenöffner zu öffnen , hat mit Ringen zu tun . Wie funktioniert es? Sie müssen die Flasche mit einer Hand nehmen und die andere – die, an der Sie den Ring tragen – auf die Kappe setzen . Damit die Methode funktioniert, ist es wichtig, darauf zu achten, dass der untere Teil des Rings unter der Kappe liegt und ineinander greift. Zum Entkorken die Flasche also einfach um ca. 45° kippen und mit dem Ring hebeln . Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, ist es natürlich ratsam, starke Ringe zu verwenden, vielleicht aus Titan , oder die keinen großen wirtschaftlichen oder sentimentalen Wert haben.