Neulich bin ich im Gartenladen vorbeigekommen, um ein paar Samen zu kaufen. Diese tropische Pflanze erregte sofort meine Aufmerksamkeit. Dies ist eine sehr einzigartige tropische Rebsorte. Monstera deliciosa Variegata zeichnet sich durch ihre originelle Färbung aus, die ihr ein einzigartiges Aussehen verleiht.

Köstliche Munster- und andere bunte Sorten sind selbst im Pflanzenfachhandel selten zu finden. Bestellen Sie am besten online. Es kostet viel. Von 7.000 bis 10.000 Tausend Rubel. Bei Avito können Sie Stecklinge ab 700 Rubel kaufen.

Ich beschloss, mehr über diese seltene exotische Pflanze zu erfahren. Wie man es anbaut und pflegt.

Neulich bin ich im Gartenladen vorbeigekommen, um ein paar Samen zu kaufen. Diese tropische Pflanze erregte sofort meine Aufmerksamkeit. Dies ist eine sehr einzigartige tropische Rebsorte.

Das Besondere an dieser Sorte ist die originelle Färbung der Blätter. Die Blattspreiten von „Variegata“ enthalten manchmal kein Chlorophyll, sodass die Oberfläche mit ungleichmäßigen cremefarbenen Flecken verziert ist. Interessanterweise können helle Flecken nicht nur auf den Blättern, sondern sogar auf den Trieben der Pflanze auftreten.

  • Der Standort für Monstera deliciosa „Variegata“ sollte im Halbschatten liegen. An einem Ort mit diffusem Licht fühlt sie sich am wohlsten. Direkte Sonneneinstrahlung führt dazu, dass Blattbereiche, denen Chlorophyll fehlt, braun werden und sogar austrocknen. Wenn Variegata im Schatten steht, wo der Zugang zu Licht begrenzt ist, beginnen die weißen Teile der Blätter grün zu werden. Dieser Prozess kann gestoppt werden, indem man der Pflanze Zugang zu Licht verschafft.
  • Im Herbst und Winter kann die einzigartige Monstera zusätzlich mit einer Phytolampe beleuchtet werden. Wenn Sie nicht rechtzeitig reagieren und die Pflanze vollständig grün wird, wird das Exemplar höchstwahrscheinlich keine Blätter mehr mit hellen Flecken ohne Chlorophyll bilden.
  • Monstera deliciosa Variegata bevorzugt wie andere Monstera-Sorten sehr leichte, durchlässige und schnell trocknende Böden. Wenn Sie einen zu dichten Boden verwenden, in dem Wasser verbleibt, können die Wurzeln verfaulen, Pilzkrankheiten entstehen und die einzigartige Pflanze stirbt ab. Am besten verwenden Sie eine fertige oder selbst zubereitete Monstera-Mischung. Das Substrat muss eine hohe Wasserdurchlässigkeit aufweisen, daher sollte es neben der Universalerde auch Zutaten wie Sand, Kokosfasern, Kiefernrinde, Blähton und Perlit enthalten.
  • Da Monstera Variegata kein überschüssiges Wasser mag, das sich im Topf ansammelt, muss diese seltene Pflanze mit größter Sorgfalt gegossen werden. Stellen Sie zunächst sicher, dass der Topf, in dem das Exemplar wächst, über Drainagelöcher verfügt. Nach jedem Gießen der Monstera sollte überschüssiges Wasser aus dem Ständer gegossen werden. Verwenden Sie abgekochtes, gealtertes Wasser erst, wenn der Untergrund vollständig trocken ist.
Neulich bin ich im Gartenladen vorbeigekommen, um ein paar Samen zu kaufen. Diese tropische Pflanze erregte sofort meine Aufmerksamkeit. Dies ist eine sehr einzigartige tropische Rebsorte.-3
  • Im Sommer durchschnittlich alle 7 Tage gießen. Im Winter kann die Bewässerung auf ein Minimum reduziert werden (alle 2-3 Wochen).
  • Beim Anbau müssen Sie bedenken, dass die Pflanze hohe Luftfeuchtigkeit liebt. Daher sollte die Monstera regelmäßig mit weichem, klarem Wasser besprüht werden. Es wird außerdem empfohlen, einen Luftbefeuchter in der Nähe der Pflanze aufzustellen. Darüber hinaus müssen Sie die durchbrochenen Blätter von Zeit zu Zeit vom Staub abwischen. Dazu können Sie einfach ein feuchtes Tuch oder spezielle Monstera-Blätter-Tücher verwenden, die Sie in Gartengeschäften kaufen können.
  • Monstera deliciosa gedeiht mit Stützen, deshalb ist es notwendig, ihr eine starke und stabile Stütze aus Naturfasern zu geben.
Neulich bin ich im Gartenladen vorbeigekommen, um ein paar Samen zu kaufen. Diese tropische Pflanze erregte sofort meine Aufmerksamkeit. Dies ist eine sehr einzigartige tropische Rebsorte.-4

Im Frühling und Sommer, wenn Monstera Variegata stark wächst, muss sie regelmäßig gefüttert werden. Füttern Sie es mit Wurmkompost oder Spezialdünger für Pflanzen mit dekorativen Blättern.

Wie Sie sehen, ist der Anbau und die Pflege von Monstera Variegata praktisch kein Problem. Das einzige Problem besteht darin, einen seltenen Sämling zu finden und zu kaufen.