Möchten Sie Pflanzen haben, die immer voller schöner Blumen sind? Dann müssen Sie diesen natürlichen Dünger nur noch mit Ihren eigenen Händen herstellen. In nur wenigen Schritten erhalten Sie ein außergewöhnliches Elixier, das Ihren Lieblingspflanzen neues Leben einhaucht.

Anlage

Haben Ihre Lieblingspflanzen aufgehört, ihren schönen Blüten nachzujagen? Kein Problem! Mit diesem natürlichen Dünger erhalten Sie schönere und zahlreichere Exemplare. So müssen Sie es mit nur einer Zutat zubereiten.

Pflanzen und Blüte: Warum Blumen nicht immer blühen

Pflanzen sind wie Menschen: Um zu überleben brauchen sie Pflege und Aufmerksamkeit. Sind Sie auch ein Liebhaber dieser kleinen grünen Lungen? Sie werden sicherlich mehrere in Ihrem Zuhause haben.

Anlage

Vor allem die Italiener, mehr als andere Europäer, legen seit geraumer Zeit Wert darauf, ihre Häuser immer grüner zu gestalten: Auf diese kleinen Juwelen, die nicht nur für ausreichend Sauerstoff, sondern auch für Stil und Glamour in Ihrem Zuhause sorgen, ist es unmöglich, zu verzichten.

Selbst wenn Sie Ihre Pflanzen sorgfältig pflegen, kann es manchmal vorkommen, dass es ihnen schwerfällt, nach Blumen zu suchen . Warum kommt es bei Pflanzen oft zu einer Blockade des Blüteprozesses?

Die Antwort auf diese Frage ist eigentlich ganz einfach. Es gibt mehrere Elemente, die dazu beitragen, die Blüte einer Pflanze zu blockieren. Ein Beispiel? Die schlechte Bewässerung oder die Exposition Ihres kleinen grünen Juwels in Umgebungen, die für sein Wachstum nicht geeignet sind.

Konzentrieren wir uns für einen Moment auf diese beiden gerade erwähnten Elemente. Was das Gießen angeht , wird oft ein trivialer Fehler gemacht: Man gießt die Pflanze mehr als nötig.

Sie müssen den Boden kennen : Wenn er sich feucht anfühlt, bedeutet das, dass Ihre Pflanze ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt ist; Wenn es Ihnen hingegen trocken vorkommt, müssen Sie mit dem Gießen fortfahren.

Was die Platzierung der Pflanze angeht , müssen Sie auch hier aufpassen. Zunächst müssen Sie Informationen über die Art oder Sorte einholen, die Sie kaufen. Zweitens müssen Sie ihre Eigenschaften untersuchen: Braucht Ihre Pflanze eine feuchte oder eine warme Umgebung? Verträgt es niedrige Temperaturen gut oder nicht?

Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, werden Sie sehen, dass Ihr grünes Juwel gesund und kräftig wächst und vor allem der Blüteprozess in Gang kommt. Manchmal können Sie jedoch selbst Hand anlegen, um sicherzustellen, dass Ihre Lieblingspflanze ihre schönen Blüten jagt: Stellen Sie diesen natürlichen Dünger her . Ihre Augen werden staunen, was für ein außergewöhnliches Schauspiel Ihnen Ihre Pflanze bieten kann.

Natürlicher Dünger für eine schnelle Blüte

Wir haben gerade über ein häufiges Problem gesprochen, das bei fast allen Pflanzen auftritt: das Ausbleiben der Blüte . Auch wenn dieses Problem mit ein paar kleinen Tricks manchmal leicht zu lösen ist, brauchen unsere Lieblingspflanzen in manchen Fällen Hilfe.

Blühende Plfanzen

Hier bietet sich der Dünger als beste Lösung an. Kaufen Sie keine chemischen oder künstlichen Mittel, die letztendlich die Gesundheit Ihres schönen kleinen grünen Juwels gefährden.

Mit einer magischen Zutat können Sie Ihren eigenen Dünger herstellen . Sind Sie bereit herauszufinden, wie Sie dieses Elixier herstellen können, das Ihren Pflanzen neues Leben verleiht? Dann lasst uns gleich weitermachen.

Für unser Rezept benötigen Sie lediglich den sogenannten „warmen Humus“ . Er wird auch Wurmhumus genannt und wird aus dem organischen Material gewonnen, das von Würmern ausgeschieden wird. Mit anderen Worten handelt es sich um einen organischen Kompost, der aus der Zersetzung von Wurmkot entsteht.

Wie sollten Sie vorgehen? Wir sagen es Ihnen gleich. Besorgen Sie sich einen ziemlich großen Plastikbehälter, in den Sie 2 Liter Wasser gießen . Geben Sie vier Esslöffel warmen Humus in die Flüssigkeit und beginnen Sie mit dem Mischen.

Regenwurmhumus ist reich an Nährstoffen wie Kalium, Bor, Magnesium und Phosphor, die Ihrer Pflanze helfen, gesund und üppig zu wachsen und vor allem schöne Blüten hervorzubringen.

Sobald Sie die Mischung gut vermischt haben, müssen Sie sie nur noch in die Erde Ihrer Pflanzen gießen. Damit haben Sie einen organischen Dünger geschaffen, der wirklich ein Allheilmittel für Ihre grünen Juwelen sein wird.

Experten empfehlen, Ihre Lieblingspflanzen alle 15 Tage mit diesem Dünger zu gießen . Wenn Sie nur einmal vorhaben, Ihre Pflanzen mit diesem natürlichen Dünger zu gießen, sagen wir Ihnen bereits, dass es nicht funktioniert.

Das Geheimnis einer schnellen Blüte bei der Verwendung von Dünger ist die Konsistenz. Versuchen Sie, diese Technik mindestens drei Monate lang alle 15 Tage anzuwenden . Wir garantieren, dass das Ergebnis außergewöhnlich sein wird. Ihre Pflanzen werden nicht aufhören, farbenfrohe und schöne Blumen zu jagen. War Ihnen diese Technik bekannt? Mit Regenwurmhumus retten Sie Ihre grünen Juwelen.

Dünger