Eine gelbliche Toilette  nur mit natürlichen,  DIY-  und günstigen Produkten  aufzuhellen  ist möglich! Lasst uns gemeinsam tiefer gehen!

Im Laufe der Zeit können sich in der Toilette gelbliche Flecken mit einem schlechten Geruch bilden, da sich im Wasser große Mengen an  Kalkstein  befinden, der die Keramik der Toilette angreifen kann.
Die Beseitigung dieser Ablagerungen ist ein grundlegender Vorgang, sowohl für unsere  Gesundheit  als auch für  die Instandhaltung  des Hauses.
Es gibt zahlreiche Produkte auf dem Markt, die sich ideal für diese Reinigung eignen, aber reich an chemischen und giftigen Inhaltsstoffen sind, die gefährlich für die Umwelt sind.
Hier sind  4 natürliche und selbstgemachte Heilmittel, die  unsere Badezimmerarmaturen wie neu aussehen lassen und Ihnen dabei helfen, etwas Geld zu sparen! Neugierig? Lasst uns beginnen!

Die gelbliche Toilette aufhellen: mit Coca Cola

Ist Ihnen die Cola ausgegangen   und Sie können sie nur noch wegwerfen? Festnahme! Verwenden Sie es zum  Entfetten  Ihrer Toiletten!
Eine einfache, schnelle und abfallfreie Lösung. Einfach ein halbes Glas direkt auf die Flecken gießen und einige Stunden einwirken lassen.
Wenn Sie fertig sind, spülen Sie die Toilette und bewundern Sie die Ergebnisse!

Borax und Zitronensaft

Zwei Inhaltsstoffe, die für ihre  desinfizierenden und aufhellenden Eigenschaften bekannt sind!

Drücken Sie den Saft einer  Zitrone  aus und geben Sie ihn zu zwei Tassen  Borax in eine Schüssel. Mit einem Löffel verrühren, bis eine dicke Masse entsteht, und diese auf den gelben Flecken verteilen.
Lassen Sie es etwa  15 Minuten einwirken  und spülen Sie die Toilette!

Weißer Essig und Backpulver.

Backpulver  ist zum Aufhellen von Keramikwänden unerlässlich, während  weißer Essig  Ablagerungen entfernt.
Kombinieren Sie diese beiden Zutaten und Sie erhalten eine Wunderverbindung, die Ihre Toilette wie neu aussehen lässt!

Decken Sie einfach alle gelben Toilettenflecken mit einer großzügigen Menge Backpulver ab. Wenn Sie fertig sind, füllen Sie den weißen Essig in eine  leere Sprühflasche  und sprühen Sie ihn auf die Badezimmerwände.

Spülmittel und Zitronensäure zum Aufhellen einer gelblichen Toilette

Wussten Sie, dass  sich Spülmittel  auch hervorragend zum Entfernen gelber Toilettenflecken eignet?
Kombinieren Sie 10 ml Spülmittel mit 1 Glas  Zitronensäure  und gießen Sie alles über die Wände des Badezimmerschranks: Im Handumdrehen glänzt es!