Ich liebe Orchideen sehr, sie faszinieren durch ihre Zartheit und Eleganz. Aber manchmal kommt es zu einer verzögerten Blüte oder gar keiner Blüte. Letztes Jahr bin ich auf ein solches Problem gestoßen, und eine Flüssigkeit, die die meisten Hausfrauen in die Spüle gießen, hat mir bei der Lösung geholfen.

Ich zeige es Ihnen am Beispiel von Orchideen, aber Reiswasser ist für fast alle Zimmerblumen geeignet. Es sei denn, es ist besser, Kakteen und andere Sukkulenten nicht zu gießen, sondern mit einer nützlichen Flüssigkeit zu besprühen.

Nährwasser zur Bewässerung

Wir möchten, dass Zimmerpflanzen uns mit üppigen und spektakulären Knospen erfreuen, aber dafür müssen wir ihnen die entsprechenden Entwicklungsbedingungen bieten. Und hier spielt eine kompetente Fütterung eine wichtige Rolle. Ich habe schon lange keine Düngemittel mehr im Laden gekauft; ich bereite sie selbst aus verfügbaren Produkten zu. Zu diesen Produkten gehört Reiswasser.

Die trübe Flüssigkeit sättigt die Pflanze mit Nährstoffen, die die Orchidee nicht aus der Erde aufnehmen kann. Reis liefert Wasser B-Vitamine, Kalium, Magnesium und viele Kohlenhydrate.

So bereiten Sie natürlichen Dünger zu:

  1. Den Reis bei schwacher Hitze kochen, bis er gar ist. Es ist wichtig, dem Wasser kein Salz oder Gewürze zuzusetzen, um die Farbe zu erhöhen.
  2. Den Reis durch ein feines Sieb abseihen und die Flüssigkeit in eine Flasche füllen.

Wir verwenden alle drei Wochen Reiswasser. In der restlichen Zeit benötigt die Pflanze festes Wasser. Ich gieße die Blume höchstens einmal alle 7 Tage.

Wie wirkt sich Reiswasser auf Orchideen aus?

Die Nährflüssigkeit regt nicht nur die Blüte an, sondern beeinflusst auch das Wachstum der Pflanze. Kohlenhydrate in Form von Stärke werden von Bodenmikroorganismen benötigt, die die Entwicklung des Wurzelsystems beschleunigen. Nach dem Gießen mit Reiswasser werden die Knospen dichter, flauschiger und kräftiger.

Ich liebe Orchideen sehr, sie faszinieren durch ihre Zartheit und Eleganz. Aber manchmal verzögert sich ihre Blüte oder kommt überhaupt nicht vor.-3

Somit ist Reiswasser nicht weniger wertvoll als der Reis selbst. Versuchen Sie es mit natürlichem Dünger und Ihre Lieblingspflanzen werden es Ihnen mit üppiger Blüte danken 🌺