Probleme mit Insekten im Sommer zu Hause? Im Folgenden erklären wir, wie Sie das Problem mit einem selbstgemachten Produkt schnell lösen können.

Insektenflüssigkeit

Die  schöne Jahreszeit  ist da und es ist unvermeidlich, dass  mit ihr auch Insekten eintreffen  . Egal, ob es sich um Mücken oder Mücken handelt, wir finden sie häufig im Haushalt und es kann sehr lästig sein, sie zu beseitigen. Sehen wir uns also an, wie wir mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen ein Abwehrmittel herstellen können, das sie von unseren Häusern fernhält.

Das natürliche Insektenschutzmittel

Im Sommer  ist es durchaus üblich, Insekten in Ihrem Zuhause anzutreffen  , insbesondere wenn Fenster oder Türen längere Zeit offen stehen. Insekten werden vor allem durch Licht und Nahrung angezogen. Deshalb wäre es eine gute Idee, sich mit Moskitonetzen auszustatten, wenn Sie beabsichtigen, die Fenster offen und das Licht an zu lassen. Darüber hinaus  ist es wichtig, das Haus sauber zu halten  , Essensreste zu entfernen und den Müll regelmäßig wegzuwerfen, um keine unerwünschten Gäste anzulocken.

Insekten im Haus

Wenn Sie Pflanzen haben,  achten Sie schließlich auf Untertassen oder Vasen  , wenn es sich um Wasserpflanzen handelt, da diese perfekte Nistplätze für Mücken sind.

Die meisten Menschen greifen zu chemischen Abwehrsprays, die oft schädlich für den Menschen, aber auch für die Umwelt sein können. Tatsächlich wird in den meisten davon empfohlen, die Räume nach der Nutzung auslüften zu lassen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ein   völlig natürliches, kostengünstiges und auch duftendes Insektenschutzmittel herstellen.

Wie man ein hausgemachtes Abwehrmittel herstellt

Das erste, was es zu identifizieren gilt, sind  die Rohstoffe, die unsere kleinen unerwünschten Gäste stören  . Einer der am wenigsten verträglichen Inhaltsstoffe ist zweifellos Tabak.

Tabak  kann als natürliches Pestizid eingesetzt werden,  um Insekten von Pflanzen und unseren Häusern fernzuhalten. Das im Tabak enthaltene Nikotin ist tatsächlich ein natürliches Insektizid, das Insekten töten oder abwehren kann. Sie müssen lediglich destilliertes Wasser, Tabak und ein ätherisches Öl Ihrer Wahl besorgen, sofern es natürlichen Ursprungs ist.

Erhitzen Sie zunächst das Wasser und gießen Sie es in einen Behälter. Anschließend den Tabak und ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzufügen und gut vermischen, um die Zutaten aufzulösen. Anschließend die Masse abdecken und  ca. 8 Stunden ruhen lassen  .

hausgemachtes Abwehrmittel

Nehmen Sie nach dieser Zeit einen neuen Behälter und ein Sieb und fahren Sie mit dem Filtern Ihrer Mischung fort. Sie werden feststellen, dass  das Wasser den Tabak absorbiert hat und eine bernsteinfarbene Farbe annimmt  . Sobald alles gefiltert ist, gießen Sie die Lösung weiter in eine Sprühflasche.

Da Sie nun Ihr natürliches Abwehrmittel haben,  können Sie es zunächst auf die Pflanzen sprühen  , wo Insekten nisten und oft ihre Eier legen. Es kann auch direkt auf Moskitonetzen verwendet werden, da bekannt ist, dass Mücken, die vom Licht angezogen werden, dazu neigen, sich in der Nähe von Fenstern aufzuhalten. Zu guter Letzt  können Sie die Abkochung auch in den Abflüssen  von Bad  und Küche verwenden  , wo normalerweise Mücken nisten. In diesem Fall einige Minuten einwirken lassen und mit Wasser abspülen.