Press ESC to close

Die 11 besten duftenden Zimmerpflanzen zum Duften und Dekorieren Ihres Zuhauses

Zimmerpflanzen sorgen für einen Hauch von Grün und Frische, ganz zu schweigen davon, dass sie viele gesundheitliche Vorteile bieten. Diese Pflanzen reinigen die Umwelt, versorgen Sie mit Pflege, schmücken Ihr Interieur oder verbessern Ihre Konzentration im Büro. Darüber hinaus haben einige Pflanzen den Vorteil, Ihr Zuhause mit einem Duft zu versehen.

Wenn sie uns umgeben,  reinigen Pflanzen unsere Atmosphäre  und können uns sogar einen Moment der Ruhe und Entspannung schenken. Durch die Wahl duftender Varianten können diese Pflanzen  künstliche Lufterfrischer ersetzen  und Ihr Zuhause mit einem sehr dezenten Duft erfüllen.

Hier finden Sie eine Liste von Pflanzen, die einen süßen Duft verströmen und die Sie für Ihr Interieur, Ihre Terrasse oder Ihren Balkon auswählen können.

Lesen Sie auch: So pflegen Sie eine Orchidee und bringen sie wieder zum Blühen: die Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Zitronenmelisse

Zitronenmelisse gehört zur Familie der Minzen und verleiht  beim Reiben mit den Fingern einen zitronigen Duft  . Diese Pflanze hat auch die Vorzüge, Salate, Soßen oder Eiscreme zu würzen. Im Aufguss verbessert Zitronenmelisse den Schlaf und lindert Schmerzen. Diese Anlage erfordert keinen hohen Wartungsaufwand. Auf der Fensterbank platziert, benötigt die Zitronenmelisse lediglich ausreichend tägliches Sonnenlicht.

2. Englischer Lavendel 

Diese violette Pflanze mit tausend Vorzügen hat ein exquisites Aroma, das uns  an den Duft von Feiertagen und der Provence erinnert . In getrockneten Blüten in Beuteln oder in Schränken parfümiert Lavendel die Wäsche und vertreibt Motten. An einem luftigen und sonnigen Ort platziert, verbreitet diese Pflanze einen sehr präsenten Duft im Haus.

3.  Weißer Jasmin

Diese als rosa Jasmin oder blühender Jasmin bekannte Pflanze verströmt  einen süßen, subtilen Sommerduft . In einem Topf blüht Jasmin an einem feuchten, sonnigen Ort.

4.    Gardenie

Mit ihren  exquisiten und duftenden Blüten wird die Gardenie Ihr Interieur perfekt schmücken. Diese Pflanze benötigt viel Licht und zwei Bewässerungen pro Woche und eignet sich perfekt zur Verschönerung Ihres Zuhauses.

5.     Der Zitronenbaum

Auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon verbreiten kleine Mini-Zitronen-, Orangen- oder andere Zitrusbäume  einen fruchtigen Duft . Sie brauchen Sonne, regelmäßiges Gießen und produzieren duftende Blüten für angenehme Düfte.

6.      Geranie


Die Geranie trägt Blütenblätter, deren Blütenblätter  einen starken Duft verströmen , besonders wenn diese berührt oder gerieben werden. Da es verschiedene Duftvarianten gibt, benötigt die Geranie einen sonnigen und luftigen Standort.

7.     Eukalyptus

Diese Pflanze verströmt einen  minzigen  und gleichzeitig süßen Duft und wächst in einer Saison schnell zu einem Strauch heran. Zum Gedeihen braucht es viel Sonne und einen stickstoffarmen Dünger.

8.     Heliotrop

Das mit prächtigen violetten Blüten geschmückte Heliotrop verströmt   einen süßen und angenehmen Vanilleduft  . Diese Pflanze kann in voller Sonne auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon gepflanzt werden.

9.     Die Posaune der Engel

Dieser tropische Baum verströmt abends seinen Duft . Mit ihren trompetenförmigen Blüten in Weiß, Gelb, Orange und Rosa ist diese Pflanze allerdings giftig. Zum Blühen braucht es Sonne, Wärme und Feuchtigkeit.

Lesen Sie auch: Welche Zimmerpflanzen sind für Katzen giftig?

10.   Frangipani

 

Mit seinen  duftenden Blüten, besonders nachts , braucht die Frangipani direkte Sonneneinstrahlung und regelmäßiges Gießen. Diese Pflanze wird perfekt zur Dekoration Ihres Interieurs geeignet sein.

11.  Blaue Passionsblume

Diese Pflanze zeigt prächtige Blütenblätter, Staubfäden, Staubblätter und Narben. Darüber hinaus verströmt es  einen minzigen und fruchtigen Duft.  Damit die Passionsblume gedeihen kann, braucht sie Sonne, Feuchtigkeit und einen breiten Topf, in dem sie ihre Wurzeln ausbreiten kann.

Lesen Sie auch: Wie oft sollten Zimmerpflanzen gegossen werden, um gesund zu bleiben?