Selbst wenn Sie glücklicher Besitzer eines Bügeleisens sind, heißt das nicht, dass Sie in Ihrem Leben nie auf alternative Bügelmethoden zurückgreifen müssen. Man weiß nie, wie viele unvorhergesehene Situationen auftreten – der Strom ist ausgefallen, das Bügeleisen ist im ungünstigsten Moment durchgebrannt usw. In solchen Situationen helfen Tipps für das Leben zu Hause von erfahrenen Hausfrauen. Einige davon habe ich bereits an meiner Kleidung ausprobiert!

Auf den Tisch legen und glatt streichen

Im Sommer besuche ich immer meine Tante im Dorf, und einmal war bei schlechtem Wetter der Strom für einen ganzen Tag abgeschaltet. Was zu tun ist? Das gewaschene Kleid habe ich einfach auf dem Tisch ausgelegt und mit den Händen gründlich geglättet. In einem halben Tag war es trocken und wieder tragbar!

Heiße Tasse

Ein Eisenbecher mit kochendem Wasser ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, die Dinge zu Hause in Ordnung zu bringen. Sie müssen Wasser in einem Metallbecher kochen. Führen Sie die saubere Unterseite mehrmals über den zerknitterten Stoff. Verwenden Sie unbedingt einen Topflappen, um Verbrennungen an den Händen zu vermeiden.

Nasse Hände

Was könnte einfacher sein? Diese einfache Methode erwies sich als praktisch, als ich mit dem Zug unterwegs war. Vor meiner Station befeuchtete ich meine Hände leicht mit klarem Wasser und fuhr mit den Handflächen über das T-Shirt, dessen Falten an der Taille und an den Ärmeln sich unter dem Einfluss von Feuchtigkeit glätteten.

Fön

Eine weitere alternative Möglichkeit, zerknitterte Kleidung aufzuräumen. Legen Sie den Artikel auf eine ebene Fläche und besprühen Sie ihn mit heißer Luft aus einem Haartrockner. Um bessere Ergebnisse zu erzielen, kann der Stoff mit Wasser vorgesprüht werden.

Auch wenn Sie glücklicher Besitzer eines Bügeleisens sind, bedeutet das nicht, dass Sie in Ihrem Leben nie auf alternative Bügelmethoden zurückgreifen müssen.-3

Haarglätter

Mädchen nehmen auf Reisen oft einen Haarglätter, auch Glätteisen genannt, mit. Zufall? Diese Methode hilft dabei, Falten und Knicke auf der Kleidung zu beseitigen. Die Hauptsache ist, eine Steckdose zu finden und schon kann es losgehen mit dem Bügeln.

Auch wenn Sie glücklicher Besitzer eines Bügeleisens sind, bedeutet das nicht, dass Sie in Ihrem Leben nie auf alternative Bügelmethoden zurückgreifen müssen.-4

Flüssiges Eisen

Und zum Schluss noch ein Mittel für diejenigen, die sich gar nicht darum kümmern wollen. Die im Spray enthaltenen Wirkstoffe reduzieren die Reibung zwischen den Stofffasern, wodurch Sie die Kleidung glätten und weicher machen können. Die für Textilien bestimmte Flüssigkeit hinterlässt nach dem Trocknen keine Flecken; es werden auch Lösungen mit desinfizierender Wirkung verkauft.