Wer hat gesagt, dass die Aufgabe, das Waschbecken zu befreien, den Männern zusteht? Wir Frauen können alles sehr gut und mit diesen Tricks, die wir Ihnen jetzt verraten werden, werden Fett, Essen, Fett wie Schnee in der Sonne schmelzen und Sie von Staus befreien.

Die erste Regel ist, den Sumpfbrunnen zu beobachten und so schnell wie möglich einzugreifen, wenn er langsam entleert und verstopft ist. Vergessen Sie Chemikalien, die korrosiv und schädlich für Rohre sind, es ist besser, auf diese wirksamen und wirtschaftlichen Mittel zurückzugreifen!

Anfangen!

Verstopfen Sie das Waschbecken mit Backpulver

Essig ist ein bekanntes antibakterielles Mittel, Backpulver ein starkes Desinfektionsmittel, das seine Eigenschaften kombiniert, um eine Lösung zu entwickeln, die geeignet ist, selbst das am stärksten verstopfte Waschbecken zu sprudeln.

Gießen Sie eine Tasse Backpulver in die Mulde und fügen Sie sofort danach den Essig hinzu. Durch das Mischen entsteht eine leicht sprudelnde Mischung, die symptomatisch für eine gute chemische Reaktion ist. Etwa zehn Minuten einwirken lassen, dann mit einem Krug kochendem Wasser abschließen. Durch diese Behandlung werden alle Rückstände aufgelöst und das Waschbecken fließt wieder.

Verstopfung der Spüle, Backpulver und Essig + 6 geniale Tricks!

Aber was ist, wenn es wirklich zu voll ist? Wiederholen Sie den Vorgang, aber bevor Sie den Krug mit kochendem Wasser zum zweiten Mal gießen, versuchen Sie es mit einem Kolben, um den Durchgang weiter zu reinigen.

Dies ist jedoch nicht die einzige Strategie, die umgesetzt werden muss. Es gibt noch andere!

Sie können eine Art “flüssigen Klempner” aus einer Flasche herstellen. Natron und grobes Salz in gleichen Mengen mit Hilfe eines Trichters einfüllen. Gießen Sie dann den Essig ein, warten Sie, bis die Reaktion einsetzt, und gießen Sie dann sofort die Mischung in die Vertiefung.

Die Schleifkraft von grobem Salz, kombiniert mit der von Backpulver und der fettenden Wirkung von Essig, wird Wunder wirken!

Kennen Sie Zitronensäure? Es kann in Apotheken gekauft werden und kann ein wertvoller Verbündeter in vielen Bereichen der Hausarbeit sein. Gießen Sie zuerst eine Tasse Backpulver und dann eine Tasse Zitronensäure, die in Wasser aufgelöst ist. Einige Minuten einwirken lassen und mit kochendem Wasser aufgießen. Fertig!

Bonus: 3 weitere geniale Tricks!

Das Nudelkochwasser ist auch für diesen Zweck wirksam, gießen Sie es in den Abfluss, die enthaltene Stärke reinigt die Rohre und hält sie frei von Rückständen.

Sie können es sofort nach der Kombination von Essig und Backpulver verwenden, um eine starke Wirkung zu erzielen.

Das Gleiche gilt für Spülmittel. Da es so formuliert ist, dass es Fett und Fett auflöst, dringt es gründlich ein, wenn es in die Vertiefung gegossen und ruhen gelassen wird. Zum Schluss lässt du heißes Wasser aus dem Wasserhahn laufen.

Noch nicht genug? Bierhefe in Broten erweist sich auch als starker Abtropffaktor und beseitigt auch schlechte Gerüche. In 200 ml kochendem Wasser auflösen, in die Pfeifen gießen und bis zum nächsten Morgen einwirken lassen. Lassen Sie das Wasser am nächsten Tag laufen, um alle Rückstände zu entfernen.

Und schließlich durfte Coca Cola nicht fehlen. Sein Säuregehalt ist so groß und den meisten bekannt, dass er Verkrustungen aller Art beseitigt. Gießen Sie eine kleine Flasche in den Abfluss, warten Sie etwa zehn Minuten und lassen Sie dann das Wasser laufen.

Genial, oder?!