Schwarzhäutige Bananen können auf vielfältige Weise verwendet werden, von herzhaften Rezepten bis hin zu Anti-Aging-Cremes. Mal sehen, wie es gemacht wird.

Bananen gehören zu den nahrhaftesten und konsumiertesten Früchten der Welt . Sie sind praktisch das ganze Jahr über zu finden und haben einen mehrfachen Nutzen : Sie sind reich an Vitaminen , sie helfen bei Stress und steigern die Konzentration . Sie haben nur einen Fehler: Sie schwärzen . Dies liegt daran, dass Bananen auch nach der Ernte weiter reifen . Aber auch wenn sie schwarz werden , müssen Sie sie nicht wegwerfen: Sie können sie vielseitig verwenden . Wir sehen.

Zubereitung von Süßigkeiten

Auch wenn die braune Schale nicht besonders schön anzusehen ist, muss man bedenken, dass reife Bananen den süßesten Geschmack haben , sowie auch den bekömmlichsten . Und dann gibt es noch einige Rezepte , die die Verwendung besonders reifer Bananen erfordern . Einer von allen, der von Bananenpfannkuchen . Für die Zubereitung benötigen Sie zwei reife und weiche Bananen , 3 Esslöffel Vollkornmehl , zwei Eier , einen Löffel Kernöl , Backpulver und Honig .

Dieses Rezept spart Geld , indem es uns nicht zwingt, die reifen Bananen wegzuwerfen , sondern es uns ermöglicht, ein herzhaftes Frühstück für die ganze Familie zuzubereiten . Und wenn Sie eine leckere Alternative zum Frühstück oder zwischendurch bevorzugen , bereiten wir aus reifen Bananen einen guten Milchshake zu .

Reife Bananen

Gerade diese Lösung ist ideal, um gesunde Snacks für die Kleinen zuzubereiten , besonders für diejenigen, die Obst vielleicht nicht so mögen . Der Milchshake kann dann mit der Zugabe von Eis zu einem erfrischenden Getränk für den Sommer werden .

Gesichtsmasken

Wir können sie nicht nur essen, sondern auch überreife Bananen verwenden, um Gesichtsmasken mit verschiedenen Vorteilen herzustellen Dazu einfach eine Banane mit einem Teelöffel zerdrücken und etwas Honig hinzufügen . Durch Mischen der Verbindung erhalten wir eine Creme , die als Anti-Aging-Maske aufgetragen werden kann .

So verhindern Sie, dass Bananen schwarz werden

Damit Bananen nicht zu schnell braun werden , ist es wichtig, sie rechtzeitig auszuwählen . Beim Kauf von Bananen empfiehlt es sich, noch unreife Bananen mit gelber Schale und grüner Spitze zu wählen . Danach müssen wir wissen, wie man sie speichert .

Die effektivste Methode ist die bei Raumtemperatur . Bananen sollten an einem Ort platziert werden , der von Wärmequellen entfernt und vor Sonnenlicht geschützt ist .

Reife Bananen

Eine zusätzliche Vorsichtsmaßnahme besteht darin, darauf zu achten , die Bananen in der Nähe der Äpfel zu platzieren : Diese lassen sie schneller reifen . Um dies zu vermeiden, können die Stiele der Äpfel mit Frischhaltefolie oder Alufolie abgedeckt werden. Tatsächlich ist der Stiel für die Freisetzung von Ethylen verantwortlich einer Substanz, die Bananen reifen lässt .

Lagerung im Kühlschrank

Grundsätzlich sollten Sie es vermeiden , Bananen bei niedriger Temperatur , also im Kühlschrank, zu lagern In einigen Sonderfällen ist diese Option jedoch sinnvoll . Wenn die betreffenden Bananen reif sind oder bereits die charakteristischen braunen Flecken auf der Schale haben, können sie sogar im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Die niedrige Temperatur des Kühlschranks hat tatsächlich die Fähigkeit, den Reifeprozess der Früchte zu blockieren . Aus diesem Grund sollten Sie es vermeiden , noch unreife und grüne Bananen in den Kühlschrank zu stellen . Handelt es sich dagegen um bereits reifes Obst, das sonst weggeworfen würde , ist die Lösung des Kühlschranks sinnvoll .

Reife Bananen

Was ist, wenn es geschälte oder halbierte Bananen sind ? Auch in diesem Fall ermöglicht die Aufbewahrung im Kühlschrank eine optimale Aufbewahrung , jedoch nur für maximal 24 Stunden.

Trick, um zu verhindern, dass Bananen schwarz werden

Wir haben gesehen, wie Sie sehr reife Bananen verwenden können, ohne zu riskieren , sie wegzuwerfen und Lebensmittel und Geld zu verschwenden , und wie Sie sie länger aufbewahren können. Wir schließen mit einem kleinen Trick ab , damit bereits geschälte Bananen nicht schwarz werden .

Nach dem Anschneiden können wir etwas Zitronensaft darüber gießen . Dieser kleine Trick sorgt dafür, dass sie nicht schwarz werden denn Vitamin C verlangsamt den durch Sauerstoff verursachten Oxidationsprozess .