Press ESC to close

Backpulver: 3 uralte Heilmittel, die mir meine Großmutter beigebracht hat und die nicht jeder kennt!

Backpulver: 3 uralte Heilmittel, die mir meine Großmutter beigebracht hat und die nicht jeder kennt!

Backpulver wird nicht nur für die Haushaltsreinigung verwendet, sondern auch als Zutat in der Küche, das stimmt. In diesem Artikel werde ich Ihnen jedoch einige seiner Anwendungen vorstellen, die nicht jeder kennt.

Wussten Sie, dass es ein ausgezeichneter Verbündeter bei der Behandlung von Grippe ist? Natron erweist sich als echtes Allheilmittel, vor allem, wenn die Sorge auf eine verstopfte Nase und eine Erkältung zurückzuführen ist.

Um den besten Nutzen daraus zu ziehen, müssen Sie ein Suffum herstellen; Diese Methode ist ein Vorläufer der Aerosole und basiert auf dem Einatmen von therapeutischen Dämpfen, die die Schleimhäute von Schleim befreien.

Wenn Sie also an saisonalen Beschwerden leiden, gießen Sie viel Wasser in einen Topf und bringen Sie es zum Kochen, dann versuchen Sie es mit einem dieser alten Heilmittel.

Backpulver: 3 uralte Heilmittel

Jetzt, da Sie Dampf haben, geben Sie zwei Teelöffel Backpulver hinein und gehen Sie näher an den Topf heran. Bedecke deinen Kopf mit einem Handtuch, um den gesamten Fumento direkt einzuatmen.

Dieser tief inspirierte Inhaltsstoff ist in der Lage, die Vermehrung von Viren und Bakterien zu stoppen und den Säuregehalt zu regulieren.

Es reicht alleine, aber für eine Schockkur können Sie ätherisches Eukalyptusöl, schleimlösend und balsamisch hinzufügen. Sie werden wieder gut schlafen und gut atmen, aber seien Sie vorsichtig und halten Sie Ihre Augen während des Paffens geschlossen, da Eukalyptus Ihre Augen reizen kann.

Wenn Sie unter einem trockenen und lästigen Husten leiden, können Sie einen Fumento auf der Basis einer Mischung aus ätherischen Ölen probieren: Thymian, Eukalyptus oder Minze. Atmen Sie durch den Mund und nicht durch die Nase, um den Schleim der Luftröhre (im Rachen) aufzulösen, der zähflüssiger als der Geburtsschleim und schwieriger zu bekämpfen ist.

Aber diese Kombination von Inhaltsstoffen wird die Umgebung parfümieren und es Ihnen ermöglichen, Ruhe zu finden.

Wenn eine Nasennebenhöhlenentzündung das Problem ist, können Ingwer, Knoblauch und Rosmarin Beschwerden und Schmerzen lindern. Ihre entzündungshemmenden Eigenschaften ermöglichen einen natürlichen Abfluss von Flüssigkeiten und Flüssigkeiten, befreien sie von den Nebenhöhlen und bringen sie wieder in eine normale Situation.

Auch Minze, Eukalyptus und Basilikum haben die gleiche beruhigende Funktion, du kannst je nach Lieblingsaroma frei wählen, welche du bevorzugst!

Probieren Sie Omas Mittel sofort aus, Sie werden von ihrer Wirksamkeit begeistert sein!