Zimmerpflanzen eignen sich ideal zur Dekoration des Hauses und haben noch weitere attraktivere Vorteile. Laut chinesischem Feng Shui locken manche Zimmerpflanzen Glück, Fröhlichkeit, aber auch Geld und Reichtum an. Entdecken Sie laut Feng Shui die 4 Zimmerpflanzen, die für ein erfolgreiches neues Jahr notwendig sind.

Nach chinesischem Glauben ziehen einige Pflanzen, wenn sie zu Hause angebaut werden, Geld und Reichtum an. Um ein Jahr 2022 voller Wohlbefinden und Wohlstand zu verbringen, können Sie sich für diese 4 Zimmerpflanzen entscheiden.

Welche 4 Zimmerpflanzen locken Geld für ein erfolgreiches neues Jahr an?

  1. Pilea peperomioides, die chinesische Geldpflanze zur Geldanziehung
Pilea peperomioides

Pilea ist eine mehrjährige Pflanze, die in Lateinamerika beheimatet ist. Diese Sukkulente ist in der chinesischen Kultur dafür bekannt, Geld, aber auch positive Energie in Häuser zu locken. Aufgrund ihres Blattwerks wird sie auch  „Chinesische Geldpflanze“ genannt. Seine grünen Blätter sehen aufgrund ihrer ovalen Form tatsächlich wie Münzen aus. Diese subtropische Pflanze ist pflegeleicht und eignet sich perfekt für Menschen, die keinen grünen Daumen haben.

Pilea schätzt eine helle Belichtung, jedoch ohne direkte Sonneneinstrahlung, um  das Laub nicht zu verbrennen. Diese Pflanze  hat Angst vor Frost und Kälte  und wird deshalb im Innenbereich angebaut. Gießen Sie Ihre Pilea im Winter alle 10 Tage und im Sommer zweimal pro Woche. Achten Sie darauf, dass sich kein Wasser im Untersetzer oder Pflanzgefäß befindet,  um Wurzelfäule zu vermeiden. Um das Wachstum der Pilea zu stimulieren, düngen Sie sie im Frühjahr und Sommer mit einem speziellen Dünger für Zimmerpflanzen. Topfen Sie Ihre Pflanze um, sobald es eng wird. Wählen Sie hierfür  eine mit Sand vermischte Blumenerde.

  1. Aquatische Pachira: Der Geldbaum
Wasser-Pachira

Die Pachira- oder Guyana-Kastanie ist eine mehrjährige Pflanze mit immergrünen und dekorativen Blättern. Beim Kauf werden Sie feststellen, dass  die 5 Zweige, die den Stamm bilden, ineinander verschlungen sind. Dies symbolisiert finanziellen Erfolg in China. Dem chinesischen Volksglauben zufolge tragen die Blätter der Pachira dazu bei, Glück und Fröhlichkeit einzufangen, die dann in ihrem Stamm aufbewahrt werden. Darüber hinaus wird er in Asien auch  als Geldbaum bezeichnet.

Wählen Sie hinsichtlich der Pflege einen hellen Standort für Ihre Pflanze, jedoch  ohne direkte Sonneneinstrahlung. Halten Sie es außerdem von Zugluft und Wärmequellen wie dem Heizkörper fern. Wenn Sie bemerken, dass sich die Blattspitzen braun verfärben, bedeutet das, dass die Umgebungsluft trocken ist. Pachira ist auch eine tropische Pflanze, die Feuchtigkeit schätzt. Besprühen Sie das Laub regelmäßig und gießen Sie es, sobald der Boden trocken ist. Darüber hinaus empfiehlt es sich, Tonkugeln auf den Boden des Topfes zu legen,  um die Entwässerung zu erleichtern. Es wird empfohlen, einmal im Monat Dünger hinzuzufügen, um das Wachstum der Pflanze zu steigern. Vermeiden Sie es jedoch, Ihre Pachira während der vegetativen Ruhephase zu düngen.

  1. Crassula ovata: der Geldbaum
Crassula ovata

Der Crassula ovata oder Jadebaum ist eine in Südafrika beheimatete Sukkulente. Laut Feng Shui kann diese Pflanze  Fülle, Wohlstand und Glück bringen. Er wird auch Geldbaum oder Glücksbaum genannt. Damit diese Pflanze Geld anzieht, empfiehlt es sich, sie rechts am Haupteingang des Hauses und nach Norden ausgerichtet zu platzieren. Denken Sie auch daran, einige Stücke in die Erde zu stecken.

Die Pflege des Jadebaums ist einfach. Dank ihrer dicken und fleischigen Blätter  benötigt diese Sukkulente tatsächlich nicht viel Wasser  . Diese ermöglichen Ihnen, wie bei allen Sukkulenten, Wasser zu speichern. Der Jadebaum schätzt indirektes Sonnenlicht. Wählen Sie Halbschatten  für Ihre Pflanze. Um Crassula ovata zu düngen und die Blüte anzuregen, wählen Sie einen Stickstoffdünger. Vergessen Sie nicht  , auf Wollläuse zu achten  , die Ihrer Pflanze Schaden zufügen können.

  1. Glücksbambus, um Geld anzuziehen
Glücksbambus

Der Glücksbambus ist laut Feng Shui ein Strauch, der Glück, aber auch Glück, Wohlstand und Glück anziehen kann. Es sind die Stängel dieses exotischen Strauchs  , die als Zimmerpflanzen verwendet werden. Die Symbolik dieser Pflanze hängt von der Anzahl der Stängel ab. Das Vorhandensein von 7 Stämmen würde Wohlstand bringen,  während 8 Stämme Wohlstand bringen würden.

Diese in Afrika beheimatete Pflanze ist pflegeleicht. Glücksbambus schätzt Feuchtigkeit und indirekte Sonneneinstrahlung. Wenn die Blätter gelb werden, bedeutet das,  dass es an Nährstoffen mangelt. In diesem Fall düngen Sie Ihre Pflanze mit einem Flüssigdünger. Bedenken Sie, dass es sich beim Glücksbambus um eine Wasserpflanze handelt.  Bevor es in einen Topf gepflanzt wird, muss es zunächst  seine Wurzeln im Wasser entwickeln .

Diese pflegeleichten Pflanzen können laut chinesischem Feng Shui Geld, Reichtum und Wohlstand in Ihr Zuhause locken. Wenn Sie abergläubisch sind, zögern Sie nicht, sie als Glücksbringer im Haus zu platzieren.