Press ESC to close

10 Möglichkeiten, gebrauchte Teebeutel im Garten zu verwenden

Einen Minztee aufzubrühen und seine Tannine freizusetzen, ist eines der Rituale, bei denen man die subtilen Aromen genießt. Nur neigen wir dazu, nach der Verkostung den konzentrierten Tanninbeutel wegzuwerfen. Aus 10 Gründen sollte es jedoch lieber gepflanzt werden.

Was gibt es Schöneres als eine gute Tasse Tee auf der Terrasse oder gemütlich zu Hause? Das Aufgießen eines Pflanzenbeutels ist eine angenehme Erfahrung, aber nur wenige Menschen wissen, dass es aus mehreren Gründen sinnvoll ist, ihn zu bepflanzen.

Warum ist dieses Getränk gut für Ihre Gesundheit?

Unabhängig von der Teesorte wissen Liebhaber dieser leckeren Getränke, dass das Einschalten des Wasserkochers viele Vorteile mit sich bringt. Und aus gutem Grund enthalten diese in kochendes Wasser getauchten Pflanzen Wirkstoffe wie Thein, einen Stoffwechselaktivator. Teebeutel enthalten außerdem Antioxidantien, wesentliche Elemente zur Bekämpfung freier Radikale, die für das Auftreten von Krankheiten und vorzeitiger Zellalterung verantwortlich sind. Und das sind nicht die einzigen Vorteile des Konsums dieser Getränke mit teilweise fruchtigen Noten. Sie können voller Polyphenole sein, die auch Antioxidantien sind, zu denen sowohl  Catechine, Thearubigine als auch Theaflavine  gehörendie unvergleichliche Gesundheitsverbündete sind. Wenn Tee in mehreren Geschmacksrichtungen wie Bergamotte, Mandarine, weißem Tee oder sogar Erdbeere angeboten werden kann, ist es grüner Tee, der aufgrund seines viel höheren Anteils an Antioxidantien als andere Teegetränke und anderer natürlicher Geschmacksrichtungen empfohlen wird.

Lesen Sie auch:Zahnersatz: Alles, was Sie über diese Geräte wissen müssen

Machen Sie eine Tasse Tee

 Sie müssen Teebeutel und Kräutertees nicht mehr wegwerfen

Es ist zwar möglich, Ihren Bio-Tee zweimal aufzugießen, aber es ist ausgeschlossen, dass der Teebeutel im Müll landet. Wenn diese Empfehlung verrückt klingt,  werden Sie überrascht sein, welche Vorteile es Ihnen bringen könnte,  den Teebeutel, den Sie in Ihre Tassen ziehen lassen, einschließlich Kräutertees und Aufgüssen, einzupflanzen. Anstatt es wegzuwerfen, vergraben Sie es und es wird ein gutes Zeichen für Ihr Äußeres sein.

  1. Beutel zersetzen sich leicht im Boden

Diese Kräutertee-Packungen werden aus Manilahanf hergestellt , einem Inhaltsstoff, der tendenziell biologisch abbaubar ist. Es ist daher eine ökologische Geste, die Sie für den Planeten tun, indem Sie Ihren Lieblings-Duftteebeutel unter der Erde vergraben.

  1. Tee ist ein Dünger

Nachdem Sie einen guten Tee getrunken haben, bewahren Sie den Beutel auf, um einen Dünger für Ihre Plantagen herzustellen. Der Grund ? Diese Pflanze ist reich an Gerbsäure  und Nährstoffen, die zum Wachstum Ihrer Pflanzen und zur Fülle des Bodens beitragen. Wenn die Beutel zerfallen, setzen sie Nährstoffe frei, die dazu beitragen, dass Ihre Pflanzen schneller wachsen.

323637 2200 732x549 1

  1. Reduziert den Abfall in Ihrem Zuhause

Ganz gleich, welchen Geschmack er hat: Wenn Sie Tee trinken, denken Sie daran, ihn direkt danach zu vergraben. Und das aus gutem Grund: Dadurch haben Sie nicht nur weniger Müll, sondern reichern auch Ihren Kompost an,  einen natürlichen Dünger für Pflanzen . Das Gleiche gilt auch für Bio-Teebeutel!

  1. Das Wegwerfen Ihrer Grünteebeutel ist ein natürliches Insektizid

Ob grüner Tee oder Kräutertee: Wenn Sie Ihre Beutel unter der Erde vergraben, erhalten Sie einen Nutzen, auf den Sie bald nicht mehr verzichten können. Und das aus gutem Grund: Mit dieser Geste können Sie Insekten von Ihren Plantagen fernhalten. Der Grund ? Der Geruch  dieses fruchtigen oder bitter riechenden Deckblatts  ist ein hervorragendes Abwehrmittel für diese Tiere, die an Ihren Blättern und Ihrem Gemüse nagen können.

Vorteile von Pfefferminztee 1200x628 Facebook 1200x628 1

  1. Der Geruch von Tee verhindert, dass Katzen urinieren

Wenn es wichtig ist, Ihre Teebeutel nicht wegzuwerfen, dann deshalb, weil sie Ihnen eine Unannehmlichkeit ersparen können, auf die Sie gut verzichten könnten. Wenn Sie sie einpflanzen, verhindern Sie, dass Katzen dort urinieren, wo Sie sie vergraben haben. Das Gleiche gilt für Pflanzen, die Sie drinnen anbauen.  Diese 11 Pflanzen können Sie für Ihre Wohnung auswählen.

6- Mit Teebeuteln können Sie einen ganzen Garten anlegen

Mit ein wenig Fett und der Befolgung dieser Anweisungen können Sie Ihren eigenen Garten mit jedem aromatisierten Teebeutel anlegen. Sie benötigen außerdem die Samen Ihrer Wahl, einen Plastikbehälter, ein Papiertuch und  eine mit Wasser gefüllte Gießkanne . Was Sie anbauen möchten, wird durch Verpackungen und das mit Wasser getränkte Handtuch unterstützt. Nach ein paar Wochen Geduld müssen Sie nur noch alles unter die Erde bringen!

  1. Ein Teebeutel ist der ideale Verbündete für Ihren Kompost

Da es dazu neigt, sich schnell zu zersetzen , ist das, was früher die aromatischen Pflanzen für Ihr Warmwasser enthielt, eine Zutat, die Sie in Ihren Kompost geben. Der Grund: Es ist die Säure im Tee, die dafür sorgt, dass Lebensmittel den Zersetzungsprozess schneller durchlaufen. Ergebnis: Sie können den Komposttopf schneller nutzen, sodass er als Dünger verwendet werden kann, dem Sie Bananenschalen hinzufügen können.

  1. Die Würmer fressen den Tee

Wenn diese kriechenden Insekten für Ihre Pflanzen nützlich sind , dann deshalb, weil sie nach dem Verzehr von Teeblättern wichtige Nährstoffe für das Wachstum Ihrer Pflanzen absondern. Ein Argument mehr, die Koffer zu vergraben und geduldig auf die Wunder der Natur zu warten!

  1. Beutel nehmen Wasser auf

Um unter der Erde zu überleben, benötigen Samen zum Wachsen Wasser. Nur im Trockenen ist es eher schwierig. Glücklicherweise  gibt es eine unaufhaltsame hausgemachte Technik, um die für die Entwicklung von Nutzpflanzen notwendigen Wasserpartikel aufzufangen  : Teebeutel. Um sie nutzen zu können, müssen sie an den Wurzeln der Pflanzen gepflanzt werden, um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Lesen Sie auch: Anti-Mücken-Pflanzen: natürliche Lösungen zur Abwehr kleiner Eindringlinge

  1. Teebeutel bekämpfen Unkraut

Eine weitere unerwartete botanische Wirkung von Teebeuteln, die ernährungsphysiologische Vorteile haben kann, wenn man weiß, wie man sie auswählt. Diese Wraps, die Sie aufgießen, um Ihren Stoffwechsel anzukurbeln, sind  der Erzfeind des Unkrauts  , das in seiner Gegenwart auf magische Weise verschwindet.

Eines ist sicher: Nachdem Sie alle seine Geheimnisse entdeckt haben, landet der Behälter Ihres Getränks nicht mehr im Müll!

Lesen Sie auch: Wie hält man Schädlinge mit Teebeuteln von zu Hause fern?